1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lokalsport
  4. Diese Siege sorgen für Gesprächsstoff

Schießen

07.02.2016

Diese Siege sorgen für Gesprächsstoff

Die Reinhartshauser Luftgewehrteams trumpfen in der Gauoberliga groß auf

Reinhartshausen Für viel Gesprächsstoff in Schützenkreisen sorgten am Wochenende zwei der drei in der Gauoberliga schießenden Luftgewehrteams der Auerhahnschützen Reinhartshausen.

Die erste Mannschaft der Reinhartshauser unterstrich in der Gauoberliga Nordost ihre Titelambitionen mit einem 1536:1490-Sieg über den weiter sieglosen Aufsteiger SG Schwabegg III (0:14 Punkte), dessen bester Einzelschütze Tobias Heim (378 Ringe) war. Wolfgang Braun (388 Ringe), Katharina Wiedemann (384), Susanne Kunert (383) und Christoph Wiedemann (381) schossen dabei das mit Abstand beste Ergebnis, das in der laufenden Saison in den Wettkämpfen auf Gauebene erzielt wurde. Mit nun 14:0 Punkten ist das Quartett dem angestrebten Meistertitel auch wieder ein großes Stück näher gekommen, denn der Vorsprung auf den schärfsten Verfolger Singold Großaitingen IV (11:3 Punkte) beträgt nun wieder drei Zähler.

Fast noch mehr aufhorchen als der Saisonrekord der ersten Mannschaft ließ der Sieg der dritten Mannschaft der Reinhartshauser in der Gauoberliga Südwest. Das aus der Gauliga aufgestiegene Team um die starken Geschwister Maria Nachtrub (382 Ringe) und Peter Nachtrub (380) gewann nach der besten Saisonleistung mit 1506:1490 Ringen beim Spitzenreiter Hubertus Konradshofen und hat nun mit 8:6 Punkten nur noch zwei Zähler Rückstand auf die Konradshofer (10:4 Punkte), die das Klassement weiter vor Fortuna Klimmach (8:4 Punkte) anführen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Weitere Ergebnisse

Gauliga Südwest Fortuna Klimmach II – Hubertus Langenneufnach III 1476:1483 ringe. – Beste Einzelschützen Anton Seitel (382 Ringe), Christoph Joder (374/beide Langenneufnach III); Stefan Schuster (377), Thomas Gattinger (373/beide Fortuna Klimmach II).

Gauliga Nordost Hubertus Langerringen – Singold Großaitingen V 1478:1471. – Beste Einzelschützen Andreas Vogel (382/Langerringen); Wolfgang Hutter (374/Singold Großaitingen V).

B-Klasse Ost SV Waldfrieden Reinhartshofen II – Hubertus Oberottmarshausen III 1450:1445. – Bester Einzelschütze Luca Fichtinger (377/Hubertus Oberottmarshausen III). (msta)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren