Newsticker

16.700 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages in Deutschland

30.04.2015

Ein Wunschtraum wurde wahr

Zwei Großprojekte in Langerringen im Mittelpunkt

Von zwei großen und kostenintensiven Baumaßnahmen berichtete Vorsitzender Gallus Ringler bei der Jahreshauptversammlung der SpVgg Langerringen. Bereits fertig ist der neue Sandboden für 23000 Euro zuzüglich erheblicher Eigenleistung.

Genauso teuer ist das noch nicht ganz abgeschlossene zweite Projekt, die überdachte Tribüne am Hauptspielfeld der Fußballer. Für Abteilungsleiter Franz Strehle ging damit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Im Juli soll die fertige Tribüne bei einem Fußballturnier eingeweiht werden.

Die Mitgliederzahl ging nur leicht von 980 auf 973 zurück (511 Männer, 462 Frauen, 275 Jugendliche aktiv). Im vergangenen Jahr wurden 141 Sportabzeichen erworben und damit der zweite Platz im Landkreis Augsburg erreicht.

Ein Novum ist die Anschaffung eines VW T5 auf Leasingbasis zusammen mit der JFG Singoldtal und dem ASV Hiltenfingen zum Transport der Spieler.

Aus den Abteilungen

Fußball Franz Strehle ist jetzt 2. Abteilungsleiter. Sein Nachfolger als Chef heißt Thomas Baumgartner.

Gymnastik Mit 543 Personen ist sie die größte Abteilung.

Reiten Ein Problem für die Jugendarbeit ist der Wegfall zweier bisher nutzbarer Reithallen.

Tischtennis Die Abteilung hat vier Senioren- und eine Jugendmannschaft im Punktspielbetrieb.

Tennis Der Platz wird wenig genützt. Die Abteilung hat keine aktive Mannschaft.

Kegeln Die Kegelbahn wird gut angenommen. 2014 fanden 65 Hobby-Kegelveranstaltungen mit 1554 Personen statt.

Ehrungen

Ehrenmitglieder Ilse Hirschner und Remig Vogel

BLSV-Nadel

60 Jahre Emil Hirschner, Hermann König und Rudolf Lugert

50 Jahre Konrad Mayr, Georg Schindele, Friedrich Schlupp, Erwin Zeiner

Vereinsurkunde

40 Jahre Mitglied Josef Baumgartner, Lorenz Beh, Karl Botzenhardt senior, Elisabeth Eisenbarth, Helmut Frank, Christine Gregor-Weyer, Franziska Hertle, Balbina Kreitmeir, Siegfried Kreitmeir senior, Klaus Löffel, Anita Mayr, Agnes Müller, Hildegard Müller, Ingrid Müller, Sieglinde Müller, Cäcilia Pfänder, Gertrud Rindle-Reuß, Maria Schmid, Georg Sirch, Marie-Luise Sperl, Erna Starkmann, Resi Streit, Genovefa Veit, Adolf Veit;

25 Jahre Mitglied Manfred Bihler, Christian Bosch, Josef Starkmann, Franz Strehle, Ute Wurm.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren