Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Lokalsport
  4. Eishockey,Bayernliga: Zweimal gegen das gleiche Team

Eishockey,Bayernliga
08.11.2019

Zweimal gegen das gleiche Team

Die Nummer 91 wird dem EHC Königsbrunn in Zukunft fehlen: Patrick Zimmermann hört aus beruflichen Gründen auf.
Foto: Horst Plate

Der EHC Königsbrunn benötigt am Wochenende gegen die Mighty Dogs dringend zwei Siege, will er noch Platz sechs erreichen. Er muss einen herben Abgang verkraften

Am Wochenende stehen für den EHC Königsbrunn gleich zwei Spiele gegen die „Mighty Dogs“ des ERV Schweinfurt in der Eishockey-Bayernliga an, die momentan den elften Platz hinter den Brunnenstädtern belegen. Zuerst geht es am Freitag ab 20 Uhr in heimischer Eisarena gegen die Unterfranken. Am Sonntag tritt der EHC dann die Reise nach Schweinfurt an. Dort kommt es ab 18 Uhr zum Rückspiel gegen die Mighty Dogs.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.