12.02.2016

Erstmals mit Lichtgewehren

Die neuen Gennacher Schützenkönige mit ihren Königsketten: (von links) Hermann Fischer, Vanessa Beer und Andreas Hämmerle.
Bild: Dieter Bruche

Beim Gennacher Königsschießen gibt es ein echtes Novum

Insgesamt 44 Schützen folgten dem Aufruf des Schützenvereins Edelweiß Gennach zum Königsschießen. Davon haben 22 Schützen mit dem Luftgewehr, neun Schützen mit der Luftpistole und 13 Jugendliche mit dem Luftgewehr oder dem Lichtgewehr geschossen.

Erstmals konnten bei diesem Königsschießen dank des Einsatzes von Lichtgewehren auch Kinder unterhalb der Altersbeschränkung am Wettkampf teilnehmen. In Zukunft wird es alle vier Wochen immer am Samstagnachmittag mit Jugendleiter Hans-Peter Almer und Schützenmeister Dieter Bruche ein Übungsschießen mit Kindern im Alter von sechs bis zwölf Jahren geben.

Nachfolgend die Ergebnisse des Königsschießens, bei dem auch ein Meisterwettbewerb ausgetragen wurde, bei dem die bester Zehnerserie zählte.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Jugendkönig (Lichtgewehr) 1. Vanessa Beer (211,8-Teiler), 2. Peter Ostermaier (87,4-Teiler), 3. Johanna Schweier 225,0-Teiler).

Meister Jugend 1. Raphael Götzfried (63 Ringe), 2. Peter Ostermaier (54 Ringe), 3. Johannes Kögel (37 Ringe).

König Luftpistole 1. Andreas Hämmerle (47,3-Teiler), 2. Richard Gleich (63,4-Teiler), 3. Philipp Ostermaier (128,3-Teiler).

Meister Luftpistole 1. Richard Gleich (89 Ringe), 2. Dieter Bruche (84 Ringe), 3. Philipp Ostermaier (82 Ringe).

König Luftgewehr 1. Hermann Fischer (36,2-Teiler), 2. Matthias Gleich (61,7-Teiler), Thomas Hämmerle (63,4-Teiler).

Meister Luftgewehr 1. Marina Beer (91 Ringe), 2. Hermann Fischer (90 Ringe), 3. Thomas Kögel (89 Ringe). (SZ)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_8236(3).tif
Fußball

Fotobeweis in der A-Klasse

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden