Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Schwabmünchen
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Kein Vorbeikommen an Schwabmünchen

Fußball
17.11.2019

Kein Vorbeikommen an Schwabmünchen

In einer teilweise intensiv geführten Bayernligapartie zwischen Türkspor Augsburg und Schwabmünchen war Ballsicherheit gefragt, wie hier beim Vorbereiter des Schwabmünchner 2:2, Turgay Karvar (weißes Trikot), gegen Augsburgs Giovanni Goia.
Foto: Christian Kruppe

Mit dem Erfolg bei Türkspor Augsburg ist das Thema Klassenerhalt für den TSV vom Tisch

Augsburg/Schwabmünchen Noch Minuten nach dem Abpfiff feierten die Schwabmünchen Bayernligakicker am Spielfeldrand. Nach einer hart umkämpften Partie beim Aufsteiger Türkspor Augsburg mit einem guten Ende für Schwabmünchen hat die Maiolo-Elf nun 39 Punkte auf dem Konto. Somit ist das ausgegebene Ziel den Klassenerhalt so schnell wie möglich klar zu machen wohl erreicht. Zumindest sieht das der sportliche Leiter Manfred Bock so: „Das Thema ist durch, das können wir als erledigt abhaken.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.