Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Wer am Ende jubeln darf, ist noch offen

Fußball
18.02.2019

Wer am Ende jubeln darf, ist noch offen

Zwei jubelnde Teams, bei denen der Unterschied nicht größer sein könnte. Links jubelt der ASV Hiltenfingen, der mitten im Abstiegskampf steckt, rechts die Langerringer, die fast ganz oben stehen.
2 Bilder
Zwei jubelnde Teams, bei denen der Unterschied nicht größer sein könnte. Links jubelt der ASV Hiltenfingen, der mitten im Abstiegskampf steckt, rechts die Langerringer, die fast ganz oben stehen.

Gerade an der Spitze der Kresiklasse ist vieles noch offen. Nur wenige Transfers im Winter

Landkreis Ein paar Wochen müssen sich die Fußballfans noch gedulden, dann rollt auch in der Kreisklasse wieder der Ball. Eines ist dann aber sicher: Die Rückrunde wird kein Langweiler. Die Spitzengruppe umfasst mit Schwabegg, Langerringen, Lagerlechfeld und Inningen vier Teams, mit denen zu rechnen ist. Ob Untermeitingen nochmals ran kommt, wird der Start ins Frühjahr zeigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.