1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lokalsport
  4. Mittelstetten ist bereits in Topform

Schießen

15.11.2015

Mittelstetten ist bereits in Topform

Horst Weigend

Das Luftpistolenteam um Horst Weigend trumpft in der Gauoberliga erneut groß auf

Schwabmünchen Noch nicht so recht in Tritt gekommen ist im Luftpistolen-Rundenwettkampf des Gaues Lech/Wertach der Großteil der 34 heuer startenden Mannschaften, denn die meisten Teams sind bei den ersten Wettkämpfen der neuen Saison deutlich unter ihren Möglichkeiten geblieben und laufen ihrer Form noch hinterher. Es gibt aber auch Ausnahmen. Eine solche Ausnahme ist ganz sicher die SG Mittelstetten, die in ihrem ersten Wettkampf nach neuem Mannschaftsrekord den Titelaspiranten Langenneufnach mit 1448:1409 besiegte hatte und nun beim 1428:1421-Erfolg beim Lokalrivalen ZSG Großaitingen erneut groß auftrumpfte. Mit nun 4:0 Punkten führt das Team um Horst Weigend das Klassement der Gauoberliga Nord ungeschlagen an.

Auch Fortuna Klimmach kommt gut aus den Startlöchern

Gut aus den Startlöchern gekommen ist in der Gauoberliga Süd mit Fortuna Klimmach ein weiteres Team aus Schwabmünchen: Gegen den ersatzgeschwächten Nachbarn SG Schwabegg II feierten die Klimmacher im innerstädtischen Duell einen ganz ungefährdeten 1421:1338- Sieg.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die jüngsten Ergebnisse des Luftpistolen-Rundenwettkampfes auf Gauebene im Stenogramm:

Gauoberliga Süd SV Fortuna Klimmach – SG Schwabegg II 1421:1338 Ringe; SV Alpenrose Hiltenfingen – Schlossbergschützen Scherstetten 1388:1381. – Beste Einzelschützen Hubert Högg (361 Ringe), Michael Diehm (355/beide Scherstetten); Manfred Stahl (360), Norbert Gattinger (358), Magnus Löcherer (355/alle SV Fortuna Klimmach); Helmut Franz (355/ Schwabegg II).

Gauoberliga Nord ZSG Großaitingen – SG Mittelstetten 1421:1428. – Beste Einzelschützen Robert Weber (364), Stefan Lang (360/beide ZSG Großaitingen); Horst Weigend (363), Alexander Högg (360/beide Mittelstetten).

Gauliga Südost SG 1880 Untermeitingen II – SG Schwabegg III 1348:1313; Schlossbergschützen Scherstetten II – Hubertus Langerringen 1353:1342; Hubertus Oberottmarshausen II – SV Kleinaitingen 1355:1369. – Beste Einzelschützen Michael Kirchner (364/Kleinaitingen); Reinhold Zott (364/Untermeitingen II); Horst Marz (359/Langerringen).

Gauliga Nordwest SV Immergrün Bobingen – SV Edelweiß Bobingen 1335:1391. – Bester Einzelschütze Peter Zerle (374/SV Edelweiß Bobingen).

A-Klasse SV Fortuna Klimmach II – SV Fortuna Klimmach III 1324: 1290.

B-Klasse Singold Großaitingen V – SV Alpenrose Hiltenfingen II 1361:1298, SG Graben – Tell-Schützen Tronetshofen/Willmatshofen II 1273:1314.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren