Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Lokalsport
  4. Nur ein Sieg sichert die Ligazugehörigkeit

24.06.2009

Nur ein Sieg sichert die Ligazugehörigkeit

Der Bayerische Fußballverband hat bei den A-Junioren das Relegationsspiel um den Verbleib in den Landesligen nun auf Sonntag, 28. Juni, festgelegt.

Aufeinandertreffen in Schwabach

Die jeweils Viertletzten der Landesligen Süd und Nord treffen in Schwabach aufeinander. Der Gegner des FC Königsbrunn ist in diesem Spiel die DVV Coburg. Für die Sirch-Schützlinge sind die Coburger ein völlig unbeschriebenes Blatt. Mit einem Sieg können sich die Brunnenstädter die Ligazugehörigkeit ein weiteres Jahr sichern.

Für die übrigen Jugendklassen steht an diesem Wochenende der letzte Spieltag an. Die B1 spielt am Samstag um 15 Uhr zu Hause gegen den Tabellenzweiten FC Stätzling. Mit einem Sieg wollen die Königsbrunner, die am letzten Wochenende den FC Lauingen klar mit 5:1 besiegen konnten, die Saison erfolgreich ausklingen lassen. Die C1 holte zuletzt beim FC Sonthofen einen 0:3-Rückstand auf und kam durch Tore von Christian Stoll und Murat Yalap (2) noch zu einem verdienten 3:3-Unentschieden.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Duell gegen Meister FC Augsburg II

Nun entscheidet sich beim letzten Spiel gegen den bereits als Meister feststehenden FC Augsburg II, ob die Baum-Schützlinge den zweiten Tabellenplatz halten können. Dieses Spiel findet am Mittwoch, den 1. Juli, um 18.30 statt.

In den Kreisligen vollbrachte die B2 das Kunststück, zum zweiten Mal dem Tabellenführer TSV Aindling mit 4:2 eine Niederlage beizubringen. Zum Saisonabschluss reist die Mannschaft am Samstag zur JFG Lohwald.

Die C2 besiegte den FC Augsburg III sicher mit 4:0. Im letzten Spiel will sich die Mannschaft gegen den Tabellenletzten TSV Friedberg am Samstag (14 Uhr) schadlos halten. Die D1 sicherte sich mit einem 14:0-Erfolg im Derby gegen den TSV Schwabmünchen die Vizemeisterschaft. Wenn die Brunnenstädter das letzte Heimspiel gegen den TSV Rain gewinnen und zugleich der FC Augsburg gegen Hochzoll verlieren sollte, könnte sogar noch zum Tabellenführer aufgeschlossen werden. Das Spiel gegen Rain findet am Samstag um 13 Uhr statt. Alle Heimspiele werden auf dem Stadiongelände ausgetragen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren