Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert

24.07.2010

Platz neun an der Ostsee

Damp Auf einem respektablen neunten Platz ist der Königsbrunner Simon Gürzing beim Bundespokal der deutschen U-17-Beachvolleyball-Jugend in Damp (Schleswig-Holstein) gelandet. Zusammen mit seinem Abwehrspieler Marco Hammerschmidt vom SV Lohhof traten die beiden Auswahlspieler für den Regierungsbezirk Bayern beim Turnier auf dem Ostseestrand an.

Nach einer 1:2-Auftaktniederlage gegen die erstgesetzten Lückemeier/Woronow ( Mannheim), fanden Gürzing/Hammerschmidt immer besser zueinander und gewannen ihre verbleibenden Gruppenspiele. Doch in der sechsten Begegnung des Tages reichten am Ende die Kräfte nicht mehr aus, um das Ausscheiden gegen Begemann/Karpa (Eimsbüttel/Alstertal) mit 0:2 Sätzen (6:15, 12:15) zu verhindern.

Simon Gürzing (BVC Königsbrunn) geht seit einem Jahr auf das Volleyballinternat in Kempfenhausen am Starnberger See und spielt in der Bayern-Auswahl. (maxim)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren