Newsticker
RKI meldet 8103 Neuinfektionen und 96 Tote

Fußball

17.06.2017

Weiter auf dem Vormarsch?

Nach zwei Aufstiegen in Folge freut sich der Teammanager der Untermeitinger Fußballer, Nicki Linz, auf die Kreisklasse.
Bild: Christian Kruppe

Der SV Untermeitingen will nach zwei Aufstiegen in Folge auch in der Kreisklasse mithalten

Der SV Untermeitingen hat eine schier unglaubliche Erfolgssaison hinter sich.

Aus den Tiefen der B-Klasse stieg das Team wie Phönix aus der Asche auf und wurde ungeschlagen Meister in der A-Klasse Augsburg Süd.

Verantwortlich dafür war vor allem der neue Spielertrainer Dominik Sandner, der zusammen mit Patrick Heimerl vom Bayernligisten TSV Schwabmünchen zu den Grün-Weißen kam. Der 30-jährige Sandner formte und führte die jüngeren Spieler zum souveränen Meisterteam, das am Ende mit 22 Siegen, vier Unentschieden und 19 Punkten Vorsprung direkt in die Kreisklasse aufstieg.

Das Erfolgsteam bleibt auch in der kommenden Kreisklassensaison zusammen und mit dem Rückkehrer Stephan Bauer wurde noch eine Verstärkung dazugewonnen. Der 25-jährige Abwehrspieler war seit 2012 beim zuletzt in der Bezirksliga spielenden SV Schwabegg aktiv und hat dort insgesamt 66 Pflichtspiele bestritten. Seine sieben erzielten Tore sind für einen Abwehrspieler beachtlich. Auch in der vergangenen Saison, die zum Schwabegger Abstieg in die Kreisliga führte, bestritt Stephan Bauer 20 von 30 Spielen und erzielte ein Tor. Nun kehrt er zu seinem Heimatverein zurück.

Weitere Verstärkungen für den Spielerkader sind derzeit noch nicht bekannt. Coach Dominik Sandner ist aber bei der Suche nach einem Co-Trainer fündig geworden. Künftig wird Klaus Bojanowski Dominik Sandner unterstützen. Der 58-Jährige war zuletzt Co-Trainer beim Bayernligisten TSV Schwabmünchen. Zuvor war Bojanowski vor allem im Jugendbereich – bis hin zur Bayernliga – aktiv. Manager Nicki Linz sagt: „Wir müssen uns erst in die Kreisklasse hineinspielen, mein Favorit für die Meisterschaft ist die SpVgg Langerringen mit dem Rückkehrer Bastian Renner.“

Man darf gespannt sein, wie weit sich der Höhenflug des SV Untermeitingen auch in der Kreisklasse fortsetzen lässt. Viel wird dabei von der Einsatzfähigkeit ihres Spielertrainers Dominik Sandner abhängen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren