Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft

Fußball

23.11.2017

Wo wird wohl noch gespielt?

Diese Partien stehen am Wochenende auf dem Programm

Mit großen Schritten geht das Fußballjahr 2017 im Landkreissüden dem Ende entgegen. Die Spielabsagen häufen sich, die Verlegungen greifen um sich.

Der TSV Schwabmünchen, derzeit auf Platz zehn der Tabelle, hat allerdings zwei Spiele weniger, als die vor ihm stehenden Mannschaften. Mit zwei zusätzlichen gewonnenen Spielen würden die Maiolo-Schützlinge bis auf Platz sieben vorrücken. Am Wochenende hatten die Menkinger spielfrei. Ob das letzte Heimspiel des Jahres am Sonntag noch angepfiffen wird, steht in den Sternen. Danach würde eventuell noch das Spiel in Wolfratshausen am Samstag, 2. Dezember, folgen. Dann ist aber wirklich Schluss, allerdings nur bis zum ersten Märzwochenende.

Der TSV Bobingen stagniert zurzeit auf dem 8. Tabellenplatz. Wenn das Wetter mitspielt, folgt am Samstag noch das Heimspiel gegen die TG Viktoria Augsburg, die mit einem Sieg überholt werden kann. Danach hat das Team von Marco Di Santo erst einmal Pause bis zum 17. März.

Die Lage ist indifferent. Die Mannschaften haben zwischen 13 und 15 Spielen absolviert. Unter anderem hängt Wehringen hinterher. Am kommenden Sonntag muss das Brachert-Team ebenso wie Schwabmünchen und Türkgücü (Derby) noch einmal ran. Dann ist Pause bis zum Nachholspieltag am 11. März.

In dieser Liga war nach dem Sieg Langenneufnachs gegen Inningen das Spieljahr beendet. Weiter geht es für das Staudenteam sowie Großaitingen und Langerringen am 18. März, für alle anderen Mannschaften eine Woche später.

In diesem Jahr muss niemand mehr nachsitzen. Für alle anderen steht die Winterpause bevor. Weiter geht es am 25. März mit einem Nachholspieltag.

Nur Mickhausen und Straßberg müssen eventuell noch einmal ran. Dann ist für die Südteams Pause bis zum 25. März.

Nach den Siegen des Aufsteigers und Tabellenführers FC Königsbrunn und es Tabellensiebten FSV Wehringen hat für die Südteams die Winterpause begonnen. Weiter geht es ganz regulär am Wochenende des 17./18. März. (rr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren