Familienblock Goes Grafitti

Junge Künstler verzieren den Familienblock der FCA-Arena mit Graffitis

Die CAPITO-Redaktion der Augsburger Allgemeinen startete im Oktober 2018 einen Aufruf zur Verschönerung des Familienblocks in der WWK Arena. Mit den gemalten Bildern unserer kleinen Leserinnen und Leser rund um das Thema Fußball und FCA  wurden Motive mit den Inhalten „Freundschaft“, „Toleranz“, „Respekt“ und „Fans“ erarbeitet. Gemeinsam mit den Profi-Sprayern „die Bunten“ und einem FCA-Spieler durften die CAPITO-Kinder die Wände verzieren. Ein buntes Willkommen im Augsburger Allgemeine Familienblock!

Capito-Leser verschönern die WWK-Arena
FC Augsburg

Junge Künstler verzieren die FCA-Arena mit Graffiti

Bei der Capito-Aktion unserer Redaktion waren 13 Jungen und Mädchen im Einsatz, um die WWK-Arena zu verzieren. Sogar ein FCA-Profi beteiligte sich daran.

Die Bunten
Capito-Aktion

Sprayen mit Profis: Wer verschönert den FCA-Familienblock?

Unsere jungen Leser dürfen den Augsburger Allgemeine-Familienblock in der WWK-Arena verschönern. Ein FCA-Spieler und Graffiti-Experten helfen ihnen dabei.

DSC_4942.JPG
26 Bilder
FC Augsburg

Capito-Leser verschönern die Wände in der FCA-Arena

13 Jungs und Mädchen, sechs Profi-Sprayer und ein FCA-Profi haben anlässlich des Retro-Spieltags Wandbilder in der WWK-Arena geschaffen.