Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌

Instagram

Hier findet ihr alle Artikel, die über den Instagram-Account der Augsburger Allgemeinen geteilt wurden. Klicken Sie einfach auf das Foto, um zum passenden Artikel zu gelangen.
Das Impressum der Augsburger Allgemeine finden Sie hier. Unsere Datenschutzerklärung für unsere Social-Media-Seiten finden Sie hier.

Verheerend ist der Anblick des Kongressparkhauses vonseiten des Wittelsbacher Parks.
Augsburg

Stadt Augsburg erlaubt den Abriss des Kongressparkhauses

Es gibt allerdings eine Vorgabe: Die Eigentümer müssen sich einig sein. Warum jetzt zumindest der Parkhaus-Überbau mit Betonsäulen entfernt werden soll.

Andreas Brehme ist gestorben.
Fußball

Andreas Brehme ist im Alter von 63 Jahren gestorben

Der Weltmeister-Torschütze von 1990 ist mit nur 63 Jahren gestorben. Brehme hat in der Nacht auf Dienstag einen Herzstillstand erlitten.

Touristen stehen auf der Marienbrücke vor dem Schloss Neuschwanstein.
Neuschwanstein

Mord bei Neuschwanstein: Eine Anklageschrift zum Erschaudern

Plus Das Verbrechen sorgte weltweit für Entsetzen: Beim Schloss Neuschwanstein überfällt ein Tourist zwei Urlauberinnen, eine Frau stirbt. Im Prozess gibt es keine Ausreden.

Bei ihm liefen die Fäden für die große Demonstration gegen Rechts in Augsburg zusammen: Matthias Lorentzen vom Bündnis für Menschenwürde.
Neuer Podcast

Wie geht es nach der großen Demo gegen Rechts weiter, Matthias Lorentzen?

Tausende Menschen kamen zur Demo gegen Rechts, die das Bündnis für Menschenwürde in Augsburg organisierte. Das kann nur ein Anfang sein, sagt Matthias Lorentzen im Podcast.

Dieselmotor, Spezi und Co: Augsburger Erfindungen.
Erfindungen

Vom Diesel bis zum Tretboot: Diese Dinge wurden in Augsburg erfunden

Plus Welche Erfindungen stammen eigentlich aus Augsburg? Und wie sind diese entstanden? Wir bieten einen Überblick über vier Erfindungen aus der Stadt.

Augsburg

Feierabend – für die Mama: Was steckt hinter dem Phänomen der Partys für Mütter?

Die Partys heißen "Mama geht tanzen", "Mums night out" oder "Mom-Club". Sie alle richten sich an Mütter. Zwei Veranstalterinnen erzählen, was die Feiern besonders macht.

Augsburg

Kriminalfälle lösen oder Tassen bemalen: Acht Ideen gegen Langeweile

Plus Der Februar ist oft grau und kalt. Wer Abwechslung sucht, für den haben wir acht Empfehlungen in Augsburg zusammengestellt, die Farben in den Alltag bringen.

Das Kongressparkhaus ist marode und geschlossen. Darunter leiden  Hotelgäste und Besucher von Veranstaltungen im Kongress am Park.
Augsburg

Augsburgs Tourismusdirektor drängt auf Abriss des Kongressparkhauses

Plus Götz Beck, der Veranstaltungen im Kongress am Park managt, verweist auf Ärger von Besuchern, Anwohnern und Hotelgästen. Er hat eine Idee für ein neues Parkhaus.

Er ist immer noch da: der Flamingo im schwäbischen Donaumoos. Seit drei Jahren wird er immer wieder von Spaziergängern und Vogelenthusiasten gesichtet.
Günzburg

Der Flamingo aus dem Donaumoos fühlt sich hier immer noch wohl

Plus Viele kennen ihn: den Flamingo aus dem Donaumoos. Der rosa Vogel lebt bereits seit ein paar Jahren in der Region. Dennoch sorgt er auch heute noch für Aufruhr.

Auf Instagram folgen dem Augsburger Influencer Yo Thin mehr als 70.000 Menschen.
Augsburg

Dieser Augsburger Influencer stand schon für Instagram vor der Kamera

Plus Millionen haben Yothin Khamwandis Beiträge in den sozialen Netzwerken gesehen. Immer wieder rückt der Modeinfluencer darin auch seine Heimatstadt in den Fokus.

Sebastian Berz (Alt-Augsburg-Gesellschaft) und Organistin Lala Wörle am Glockenspiel im Perlachturm.
Augsburg

Immer donnerstags wird der Perlachturm zur Jukebox

Plus Das Glockenspiel im Perlach spielt täglich Lieder, die sich nach Jahreszeiten und Festen richten. Donnerstags allerdings erklingen auch mal ungewöhnliche Melodien.

Die Demo «Lichtermeer für Demokratie, gegen Rassismus, Antisemitismus und Hetze» auf der Theresienwiese in München.
München

Bis zu 100.000 Menschen bei "Lichtermeer für Demokratie"

"Die schweigende Mehrheit schweigt nicht länger", hieß es vorab im Aufruf zur Demo in München. Die Teilnehmenden zeigen sich hell und bunt. Auch an anderen Orten protestieren Menschen gegen Rechtsextremismus.

Semmel, Fleisch, Gemüse - fertig? Nun ja, zu einem richtig guten Burger gehört dann doch ein wenig mehr.
Augsburg

Wo gibt es den besten Burger in Augsburg?

Plus Wo schmecken Burger, Pommes oder vegetarische Alternativen am besten? Die Favoriten unserer Redaktion für Burgerläden in Augsburg.

Gastronom Arbent Gashi hat trotz höherer Mehrwertsteuer die Preise in seinem Augsburger Restaurant Massimiliano noch nicht angehoben.
Augsburg

Höhere Mehrwertsteuer: So ist die Stimmung unter Augsburger Wirten

Plus Seit Januar liegt die Mehrwertsteuer in der Gastro wieder bei 19 Prozent. Die Bilanz der Wirte fällt unterschiedlich aus. Nicht alle haben die Preise erhöht.

Kanyarat Lehmann ist die neue Pächterin im Wellnessbereich des Alten Stadtbads.
Augsburg

Wellnessbereich im Alten Stadtbad öffnet: Das plant die neue Pächterin

Plus Ende Februar startet Pächterin Kanyarat Lehmann in den Räumlichkeiten des Jugendstilbads. Bei den Besucherzahlen gab es zuletzt erfreuliche Entwicklungen.

Die Mehrheit der Augsburger Bevölkerung gehört inzwischen nicht mehr der katholischen oder evangelischen Kirche an.
Augsburg

Die Mehrheit der Augsburger ist nicht mehr Mitglied einer Kirche

Plus Die Zahl der Kirchenaustritte in Augsburg blieb 2023 hoch. Mittlerweile sind Katholiken und Protestanten in der Stadt in der Minderheit. Eine Analyse.

Der Pächter hat gewechselt. Doch an der Kahnfahrt geht es weiter. Auch 2024 gibt es wieder Kahnfahrt-Festspiele.
Augsburg

Festspiele und mehr: So startet die neue Kahnfahrt die Saison

Plus Der frühere Pächter ist weg. Nun versucht die Regio Augsburg Tourismus, das Aufflugsziel zu beleben. Bei der Gastronomie gibt es Einschnitte.

Neugestaltung der Bahnhofsvorplätze Neugestaltung der Bahnhofsvorplätze, Hauptbahnhof Augsburg
Augsburg

Umbau der Bahnhofsvorplätze zieht sich wohl ins nächste Jahrzehnt

Plus Der Bahnhofstunnel soll 2025 voll in Betrieb gehen. Bei den Vorplätzen geht es unter Umständen erst 2029 mit dem Umbau los. Es gibt viele offene Fragen, unter anderem nach Geld.

"Es ist Zeit, aufzustehen und für unsere Demokratie einzutreten." Mit diesem Satz begründeten viele Menschen ihre Teilnahme an der Demonstration gegen Rechtsextremismus.
Augsburg

Demo gegen rechts: "Es ist an der Zeit, Flagge zu zeigen"

Plus 25.000 Menschen demonstrieren in Augsburg gegen Faschismus und Rechtsextremismus. Welche Gründe sie dazu bewegten, auf die Straße zu gehen.

Der häufigste Nachname in Augsburg: Müller.
Augsburg

Das sind die 100 häufigsten Nachnamen in Augsburg – und das bedeuten sie

Plus Müller ist der häufigste Nachname in Augsburg. Doch unter den am meisten verbreiteten Namen gibt es Überraschungen – und hinter vielen steckt mehr, als man denkt.

Das Modular Festival 2024 in Augsburg findet wie gewohnt statt – allerdings in einem kleineren Rahmen.
Augsburg

Modular Festival 2024: Die ersten Bands stehen fest

Trotz aller Aufregung um die Zukunft des Festivals steht fest: Auch 2024 steigt das Modular in Augsburg. Tickets, Vorverkauf, Line-up – hier gibt es die Infos.

So ähnlich könnte es am Samstag auf dem Rathausplatz aussehen. Zur Demo "Augsburg gegen Rechts" werden Tausende erwartet. Das Bild zeigt die Demo gegen den AfD-Bundesparteitag 2018.
Demo in Augsburg

"Augsburg gegen Rechts": Was, wenn der Rathausplatz zu klein wird?

Plus Der Rathausplatz wird am Samstag Schauplatz einer Großdemo gegen rechts. Ein breites Bündnis ruft zur Teilnahme auf, Tausende könnten kommen. Was sie erwartet.

Rund 25.000 Menschen haben am Samstagnachmittag an der Demo teilgenommen. Die Polizei zog anschließend eine positive Bilanz.
Demo gegen Rechts

Augsburg steht auf: Rund 25.000 Menschen bei Demo auf dem Rathausplatz

Auf dem Augsburger Rathausplatz demonstrieren am Samstag rund 25.000 Menschen gegen Rechtsextremismus. Die Größenordnung überrascht alle, es bleibt aber friedlich.

Auf dem Augsburger Plärrergelände sollen am Freitag erneut Landwirte protestieren.
Augsburg

Mittelstand zu Demo aufgerufen: Kundgebung findet heute am Plärrer statt

Der Augsburger Plärrer wird am Freitagnachmittag erneut Schauplatz einer Demo, unter anderem zum Thema Landwirtschaft. Warum der Bauernverband sich distanziert.

Am Mittwoch sind wieder Bauernproteste geplant.
Bauernprotest

Bauern blockieren Autobahnauffahrten: Wo kommt es in Bayern zu Behinderungen?

Am Mittwoch wollen Landwirte in ganz Bayern wieder Autobahnauffahrten blockieren, bevor der Bundestag über die Zukunft beim Agrardiesel entscheidet.

2024 stehen einige Bauarbeiten im Zoo an: Die Bären- und Löwengehege werden umgebaut, im Frühjahr startet der Bau des Himalaya-Landes. Und auch das Elefantengehege wird wieder bewohnt sein.
Augsburg

Rückkehr von Elefanten und eine neue Themenwelt: Was sich 2024 im Zoo tut

Plus Im Augsburger Zoo wird viel Geld investiert. Vor allem Großtiere sollen ein neues Zuhause bekommen. Besucher dürfen sich auf die Rückkehr von Elefanten freuen.

Diese historische Aufnahme zeigt die Bürgermeister-Fischer-Straße im Oktober 1979.
Augsburger Geschichten

Kröll&Nill, Zentral und Co.: Diese Modehäuser sind Geschichte

Mit dem Modehaus Rübsamen verschwindet demnächst ein Traditions-Modehaus aus Augsburg. Über die Jahre gab es immer wieder namhafte Abgänge.

Tausende Menschen haben in München gegen Rechtsextremismus demonstriert.
Demokratie

Meine erste Demo: Neun Menschen erzählen, was sie antreibt

Plus Deutschland erlebt die größten Kundgebungen seit Langem. Für viele Teilnehmer ist es die erste Demo ihres Lebens. Wie sind ihre Erfahrungen? Und: Protestieren sie weiter?

59 Bilder
Bildergalerie

Die schönsten Bilder vom Weihnachtsbaum-Weitwerfen

Plus Die Augsburger Forstverwaltung hat am Sonntag einen Weihnachtsbaum-Weitwurfwettbewerb bei der Ilsungstraße veranstaltet. Hier sind die Bilder.

Mit teils brachialer Gewalt schleuderten die Teilnehmer die ehemaligen Christbäume aus dem Augsburger Rathaus unter den Augen der Kampfrichter durch die Luft.
Augsburg

Erste Augsburger Meisterschaft: Oh Tannenbaum, wie weit bist du geflogen?

Plus Die meisten Christbäume machen schon an Heilig Drei König den Abflug. In Augsburg kamen am Sonntag einige Bäumchen noch einmal zu einer besonderen Ehre.

Welcher Bäcker im Raum Augsburg macht die besten Krapfen? Unsere Leserinnen und Leser dürfen entscheiden.
Leser-Voting

Wir suchen den besten Krapfen im Raum Augsburg

Kurz vor der Faschings-Hochzeit ist die Auswahl an Krapfen am größten. Wir möchten von unseren Lesern wissen: Welche Bäckerei in der Region Augsburg macht die besten?

Wegen einer mutmaßlichen Geiselnahme ist es einem Großeinsatz der Polizei rund um das Ulmer Münster gekommen.
Ulm

Live-Blog zur Geiselnahme am Münsterplatz: Polizei schießt und nimmt Täter fest

Eine Geiselnahme am Münsterplatz hat Ulm am Freitagabend in Atem gehalten. Nach Schüssen kann die Polizei den Täter festnehmen. Die Geiseln blieben unverletzt.

Karl Theodor zu Guttenberg ist in Augsburg zu Gast bei AZ Live im Hotel Maximilian's.
AZ Live

Guttenberg: "Es reicht, sich einmal im Leben mit fremden Federn zu schmücken"

Der frühere Verteidigungsminister und CSU-Politiker war bei AZ Live zu Gast. Auf der Bühne berichtet er von der Sorge um die USA – und ob es ihn in die Politik zurückzieht.

Der Markt für Luxusimmobilien in Augsburg ist klein – im Gegensatz zu den Anwesen. Ein Überblick über die exklusivsten Wohnhäuser im Stadtgebiet.
Augsburg

Das sind die neun teuersten Villen in Augsburg

Plus Der Markt für Luxusimmobilien in Augsburg ist klein – im Gegensatz zu den Anwesen. Ein Überblick über die exklusivsten Wohnhäuser, die derzeit im Stadtgebiet zu haben sind.

Die Stadt Augsburg schafft immer mehr Blitzergeräte an, die Geschwindigkeitsmessungen ergeben zunehmend Verstöße. Auch die Bußgelder sind deutlich gestiegen.
Augsburg

Die Stadt blitzt häufiger – und nimmt über Bußgelder deutlich mehr Geld ein

Plus Die Stadt Augsburg verstärkt Tempo-Kontrollen und schafft mehr Blitzergeräte an. Ergebnis: Die Kassen klingeln. Wo der Fokus der Geschwindigkeitsmessungen liegt.

Riese im Wald: der Funkturm zwischen Bonstetten und Heretsried.
Landkreis Augsburg

Der geheimnisvolle Funkturm im Wald bei Welden – ein Ortsbesuch

Plus Ein Koloss aus Stahl und Beton, mitten im Wald: Im Augsburger Land steht ein 135 Meter hoher Turm. Der Zugang: verboten. Wir durften ihn uns dennoch ansehen.

Im Winter wandern? Na klar! Diese Gruppe startet ihre Tour im Skigebiet Ifen an der deutsch-österreichischen Grenze.
Schöne Aussichten

Diese fünf Winterwander-Touren im Allgäu bieten ein tolles Panorama

Im Winter zu wandern, ist bei genug Schnee und Sonnenschein immer lohnenswert. Wir haben fünf Routentipps aus dem Allgäu gesammelt.

Am Mittwoch, 24. Januar, um 2 Uhr soll der Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) beginnen.
Augsburg

Das sagen Augsburger Fahrgäste zum anstehenden Bahnstreik der GDL

Ab Mittwoch wollen die Lokführer der Bahn wieder streiken - ganze sechs Tage lang. Weshalb die Menschen kaum Verständnis haben. Nahverkehr sollte funktionieren.

Mehr als 700 Teilnehmer protestierten zuletzt auf dem Rathausplatz gegen Rechtsextremismus und die AfD.
Augsburg

Augsburg stehen zwei große Demonstrationen bevor

Plus Am Samstagabend wird zum Protest gegen die Bundesregierung aufgerufen. Eine Woche später gehen Teilnehmer gegen Rechtsextremismus und AfD auf die Straße.

Emma und Leon waren 2023 die beliebtesten Babynamen in Augsburg.
Augsburg

Gegen Deutschland-Trend: Augsburgs beliebteste Babynamen 2023

Plus Noah und Hannah zählen bundesweit zu den beliebtesten Namen für Neugeborene. Nicht so in Augsburg. Welche Namen Augsburger für ihre Kinder im Jahr 2023 gewählt haben.

Auch in München sind aktuell Tausende auf der Straße.
Demonstrationen

Proteste gegen rechts in ganz Deutschland – Münchner Demo wegen Überfüllung abgebrochen

Bundesweit gehen Menschen für Demokratie, eine offene Gesellschaft und gegen rechts auf die Straßen. Der Andrang bei den Demonstrationen ist groß – in München zu groß.

Tipps unserer Redaktion zum Eislaufen in Schwaben und Oberbayern.
Eislaufen

Schlittschuhlaufen: Diese Seen, Eisflächen oder Hallen sind einen Besuch wert

Plus Romantisch über zugefrorene Seen gleiten oder im Eissportzentrum richtig auspowern: An diesen Orten in der Region kann man Eislaufen. 18 Tipps aus der Redaktion.

30.000 Menschen demonstrierten jüngst auf dem Kölner Heumarkt gegen rechts.
Demonstration

Rund 100 Demos gegen rechts: "Jetzt ist die Zeit, um aufzustehen"

In ganz Deutschland gehen Menschen gegen rechts auf die Straßen. Für Sonntag ruft ein Bündnis zu einer Groß-Demonstration in München auf. Wie eine bisher stille Mehrheit nun laut wird.

Eva Weber, Josef Schuster, Gabriele Rotter-Mäusl, Burkhard Hose, Lea Frühwirth und Sebastian Lipp (von links nach rechts, erst oben, dann unten) engagieren sich alle für eine offene und pluralistische Gesellschaft.
Demokratie

Wie verteidigen wir die Demokratie gegen rechts? Sechs Menschen berichten

Plus Seit einer Recherche von Correctiv machen sich viele Menschen Gedanken, wie sich die Demokratie bewahren lässt. Ideen aus der Politik, Gesellschaft und Forschung.

Rechtsextreme haben mit teils hochrangigen AfD-Vertretern darüber beraten, Menschen aus Deutschland zu vertreiben. Wie geht es denjenigen, die von diesen Plänen betroffen wären?
Menschen mit Migrationsgeschichte

"Mehr deutsche Tugend geht nicht, oder?"

Teile der AfD würden offenbar gerne Menschen mit Migrationsgeschichte aus dem Land vertreiben, ob mit oder ohne deutschen Pass. Wer davon betroffen wäre – und was Deutschland verlieren würde.

Karten und Grafiken

Immer mehr Menschen in Bayern infizieren sich mit Geschlechtskrankheiten

Die Zahl der HIV- und Syphilis-Infektionen schießt in die Höhe – besonders in Bayern. Wo im Freistaat die Zahl besonders hoch ist und was sich dagegen unternehmen lässt.

Jonas Wilharm aus dem Landsberger Stadtteil Reisch und Jennifer Wiedemann aus Klosterlechfeld starteten am 3. September mit ihrer Fahrten-Yacht „Lucky Jonny“ zu ihrer Weltumseglung und haben in den vergangenen Monaten in Richtung Karibik einiges erlebt.
Landsberg/Klosterlechfeld

Weltumsegler: Schöne Begegnungen, Sorgen vor Orcas und ein Hilferuf

Plus Jonas Wilharm aus Landsberg und Jennifer Wiedemann aus Klosterlechfeld sind auf Weltumseglung. Das Wetter durchkreuzt ihre Pläne, und in der Karibik erreicht sie ein Hilferuf.

In Augsburg und Umgebung ist der Winterdienst im Dauereinsatz. Eisregen sorgt für spiegelglatte Straßen.
Wetter

Glatte Straßen und Blitzeis: So ist die Lage in der Region

Verkehrschaos, Zugausfälle, Notbetreuung an Schulen: Am Mittwoch gibt es eine Blitzeiswarnung für die gesamte Region. Der Überblick für Augsburg und die Region.

Der Trainer des Fußball- Bundesligisten FC Augsburg, Jess Thorup, und der Trainer des DEL-Eishockey-Clubs Augsburger Panther, Christof Kreutzer, sind in Augsburg zu Gast bei AZ Live im Kleinen Goldenen Saal.
AZ Live

"AZ live" mit Thorup und Kreutzer: "Niemand steht über der Mannschaft"

Die Trainer der beiden Augsburger Erstligisten sind Gesprächspartner bei "AZ live". Sie erzählen von Herausforderungen und sportlichen Entscheidungen.

Andreas Strobl aus Günzburg mit seinen Soßen, die beim European Hot Sauce Award gewonnen haben.
Günzburg

Dieser Preis ist heiß: Günzburger macht die schärfsten Chilisoßen

Plus Andreas Strobl züchtet in seinem Garten in Günzburg die schärfsten Schoten der Welt. Jetzt sind seine scharfen Soßen international ausgezeichnet worden.

Von Faschingssamstag bis einschließlich Faschingsdienstag findet auch wieder das Faschingstreiben auf dem Rathausplatz statt.
Augsburg

Das ist in diesem kurzen Fasching in Augsburg geboten

Das närrische Treiben dauert nur wenige Wochen – zwei Faschingsumzüge, Party mit Anna-Maria Zimmermann und ein Seniorenfasching im Kolpingsaal finden unter anderem statt.

Mehmet und Vater Ibrahim Erbas übernehmen den Schlemmermayer-Stand in der Viktualienhalle am Stadtmarkt.
Augsburg

Feinkost Erbas expandiert am Stadtmarkt in Augsburg

Ibrahim Erbas und sein Sohn Mehmet übernehmen den ehemaligen Stand von Schlemmermeyer. Dies ist nicht die einzige Änderung am Augsburger Stadtmarkt.

Dajana Eitberger gehört auf ihrem Rodel zur Weltspitze.
Neuer Podcast

Wie fühlen sich 140 km/h im Eiskanal an, Rodlerin Dajana Eitberger?

Schmerzhafte Stürze, große Siege: Die Rennrodlerin Dajana Eitberger spricht im Podcast über den Rausch der Geschwindigkeit – und wie sie schwere Krankheiten überwunden hat.

Mehr als 4000 Landwirte protestierten am Mittwoch in Augsburg gegen die angekündigte Streichung von Subventionen und andere Entwicklungen. Die Groß-Demo verlief weitestgehend friedlich.
Augsburg

Landwirte versetzen Augsburg in Ausnahmezustand – was sie antreibt

Plus Augsburg erlebte am Mittwoch die größte Demo seit Langem. Die Bauernproteste auf dem Plärrer zogen Tausende an, der Verkehr stand teils still. Es wurde laut.

Zahlreiche Bauern haben sich am Mittwochvormittag auf dem Plärrergelände versammelt. Dort findet ab 11 Uhr eine große Kundgebung statt.
Augsburg

Der Liveblog zum Nachlesen: So lief die große Bauerndemo in Augsburg

Auf dem Augsburger Plärrergelände haben am Mittwoch laut Polizei rund 3000 Landwirte demonstriert. Die wichtigsten Infos, Bilder und Videos von der Demo.

Die Redaktion stellt ihre liebsten veganen Restaurants in Augsburg vor.
Augsburg

Vegan essen in Augsburg: Acht Restaurant-Tipps aus der Redaktion

Plus Veganes Essen ist langweilig? Von wegen. Diese Restaurants in Augsburg beweisen das Gegenteil. Wo Sie Kein-Fleischsalat, Tofu-Scramble oder Glücksteller essen können.

Rund 400 Fahrzeuge nahmen am Protestzug der Landwirte teil, der am Montagnachmittag auch durch Augsburg führte. Es kam zu Einschränkungen im Verkehr.
Augsburg

Nur ein Vorgeschmack? Bauern-Proteste legen Augsburger Verkehr teils lahm

Ein langer Protestzug von Landwirten führt durch Augsburg, es kommt zu spürbaren Verkehrsbehinderungen. Die Reaktionen auf den Bauernprotest? Nicht nur positiv.

Behinderte Menschen stellen dem neuen Bahnhofstunnel insgesamt ein gutes Zeugnis aus. (von links: Georgine Miehle-Zesch, Gerda Fleig, Johannes Voit, Robert Reo, Marion Goth, Wolfgang Böhme).
Augsburg

Barrierefreiheit im Test: So inklusiv ist der neue Augsburger Bahnhofstunnel

Plus Barrierefreiheit galt als eines der vorrangigen Ziele des Jahrhundertprojekts. Hält der neu eröffnete Bahnhofstunnel den Erwartungen behinderter Menschen Stand?

Die Betreuerinnen Elisabeth Schröttle (links) und Alina Loos (vorne rechts) machen auch selber beim Kickerturnier mit.
Friedberg

Das Friedberger Jugendzentrum ist so beliebt wie nie

Plus Ein Ort zum Abhängen: Bis zu 80 Jugendliche kommen freitags in das Friedberger Juze. Grund für den hohen Andrang ist nicht nur das vielfältige Angebot.

Die Messe Jagen und Fischen, die Sommernächte und der Firmenlauf: Dies alles sind Veranstaltungen, die man sich für 2024 bereits im Kalender vormerken kann.
Augsburg

Auf diese Veranstaltungen können Sie sich 2024 in Augsburg freuen

Konzerte, Kabarett, Feste und Festivals: In Augsburg ist im neuen Jahr viel geboten, einige Termine stehen bereits fest. Eine Auswahl ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Auch der Bayerische Bauernverband geht kommende Woche wieder gegen die Sparpläne der Bundesregierung auf die Barrikaden.
Generalstreik

Legen Bauern und Lokführer nun zeitgleich das Land lahm?

Ab Montag könnten die Proteste der Landwirte gegen die Bundesregierung mit einem neuen Bahnstreik zusammenfallen und Teile des Landes lahmlegen.

So stellt sich die künstliche Intelligenz Augsburg in der Zukunft vor. Unsere Prognose für die Stadt in zehn Jahren lesen Sie hier.
Augsburg

Wie wird Augsburg in zehn Jahren aussehen? Elf Fragen, elf Antworten

Plus Augsburg ist eine wachsende Großstadt. In den nächsten Jahren wird sie sich stark verändern, in manchen Bereichen stärker als in anderen. Eine Prognose.

Im Block House lässt die neue Speisekarte mit höheren Preisen noch etwas warten. Ab 13. Januar zahlt der Gast mehr, sagen Bereichsleiter Thomas Harms und Betriebsleiterin Anna Einfalt.
Augsburg

Schnitzel und Co. werden teurer: Die alte Speisekarte hat ausgedient

Plus Gäste zahlen für Speisen im Lokal mehr, mancher Wirt brütet noch über künftige Preise: So reagieren Gastronomen in Augsburg auf die erhöhte Mehrwertsteuer.

Es ist vollbracht. Beim Silvesterlauf in Gersthofen vollendete Viktor Reger (Startnummer 365) seinen Weltrekord, in dem er an jedem Tag einen Ultramarathon absolvierte.
Gersthofen

Jahr endet mit Weltrekord: Mann aus Aichach lief jeden Tag einen Ultramarathon

Plus Viktor Reger ist 2023 jeden Tag rund 50 Kilometer gejoggt - das sind 555 Marathonläufe. Die letzten zehn Kilometer hat er beim Silvesterlauf in Gersthofen absolviert.

Die Rio Bar an der Ecke Heilig-Grab-Gasse/Maximilianstraße galt in der Augsburger Nachtszene als Institution. Doch Betreiber Oliver Weisse hört nun Ende des Jahres auf.
Augsburg

"Habe auf das alles keinen Bock mehr": Rio Bar an der Maxstraße schließt

Plus Über 30 Jahre lang hat Oliver Weisse die Rio Bar in Augsburg geführt. Am Sonntag öffnet er die Cocktailbar ein letztes Mal. Er hat sich über vieles geärgert.

Eine große Protestaktion fand am Samstagabend in der Augsburger Innenstadt statt. Der Protest richtete sich gegen die Bundespolitik.
Augsburg

Kilometerlanger Demonstrationszug bewegt sich durch Augsburg

Der Protest richtet sich gegen die Bundespolitik. Beteiligt sind auch hunderte Bauern. In der Innenstadt stoßen weit über 1000 Fußgänger hinzu.

Der Augsburger Hofgarten ist bei vielen Augsburgern beliebt. Solche grünen Oasen würden sich viele auch an anderen Orten wünschen.
Augsburg

Das wünschen Augsburger sich für ihre Stadt

Der Jahreswechsel ist eine Zeit der Reflexion und der guten Vorsätze. Damit Augsburg noch lebenswerter wird, haben die Bürgerinnen und Bürger einige Vorschläge.

Das war die Aussicht der Springer bei der Vierschanzentournee in Oberstdorf 2022.
Vierschanzentournee

So sieht es beim Auftaktspringen hinter den Kulissen aus: 360-Grad-Tour in Oberstdorf

Plus Die Sportwelt schaut dieser Tage ins Allgäu: In Oberstdorf startet die Vierschanzentournee. Wir haben Einblicke bekommen, die für viele Besucher und Fans verborgen bleiben.

Im Augsburger Domviertel waren bis 2016 Häftlinge untergebracht.
Video

So sieht's im alten Gefängnis in der Augsburger Karmelitengasse aus

Plus Mörder, Räuber, Steuerbetrüger – im Augsburger Domviertel waren bis 2016 Häftlinge untergebracht. Seitdem steht der Knast leer. Wie sieht es dort heute aus? Ein Ortsbesuch.

Im Vordergrund das Modell der KZ-Gedenkstätte Mittelbau-Dora, im Hintergrund bricht wie ein Lichtblick der Himmel über Nordhausen auf.
Lichtblick Nordhausen?

Die Macht des Volkes und wie man die AfD schlagen kann

Plus In Thüringen könnte ab 2024 die rechtsextremistische Höcke-AfD regieren. In Nordhausen stand sie bereits kurz davor, erstmals einen Oberbürgermeister zu stellen. Es kam anders.

Erkunden Sie den ehemaligen Knast selbst – in unserer interaktiven 360-Grad-Tour.
Augsburg

360-Grad-Rundgang: Hier können Sie den alten Knast im Domviertel erkunden

Plus Ein verlassener Knast – mitten in der Stadt. Sie haben Lust, mal reinzuschauen? Dann klicken Sie sich hier durch unseren virtuellen Rundgang.

17 Bilder
Bildergalerie

Hier bekommen Sie einen Einblick in den früheren Knast im Domviertel

Plus Ein Knast mitten in der Stadt: In der ehemaligen JVA in der Karmelitengasse waren bis 2016 Häftlinge untergebracht. Wie sieht es dort heute aus? Ein Ortsbesuch.

Bis 2016 diente das Areal in der Karmelitengasse als Justizvollzugsanstalt. Seitdem steht es leer.
Augsburg

Ein Knast zwischen Räuber-Legenden und ungewisser Zukunft

Plus Mehr als 800 Jahre Geschichte und ein geköpfter Räuber: Das ehemalige Gefängnis im Augsburger Domviertel hat eine reiche Vergangenheit – und steuert in eine ungewisse Zukunft.

Nicht überall in Bayern dürfen Böller gezündet werden.
Silvester

Böllerverbot in Bayern: Wo darf Feuerwerk gezündet werden und wo nicht?

An vielen Orten in Bayern gibt es auch in diesem Jahr wieder ein Böllerverbot. Die Regeln unterscheiden sich von Stadt zu Stadt. Was in Augsburg, München, Nürnberg und Regensburg gilt.

Vincent Pux baut in Gessertshausen den ehemaligen Stall seines Elternhauses zur Wohnung um.
Wohnen

Zwischen Dauer-WG und Eigenheim: Wie wohnt die junge Generation?

Plus Horrende Baupreise, steigende Mieten: Bezahlbarer Wohnraum ist rar. Während manche vom Eigenheim träumen, finden andere Alternativen. Fünf junge Menschen erzählen.

Bäckereien in Augsburg haben an Weihnachten und zwischen den Feiertagen geänderte Öffnungszeiten.
Öffnungszeiten

So haben Bäcker in Augsburg an Neujahr geöffnet

Wer an den Feiertagen nicht auf frische Semmeln und Brot verzichten möchte, sollte die Öffnungszeiten der Augsburger Bäckereien beachten. Eine Übersicht.

Protestbewegungen wie "Fridays for Future" hätten laut Forscherinnen und Forscher gezeigt, welches Potenzial gesellschaftliche Dynamiken haben.
Klimakrise

Was kann gesellschaftlichen Wandel beschleunigen?

Der Klimawandel verschärft sich schneller, als die Gesellschaft gegensteuern kann. Einige Klimaforscher setzen deshalb auf soziale Kipppunkte. Was dahintersteckt.

An der Glühweinschänke Ebert gibt es am Freitag zwischen 16 und 17 Uhr Freigetränke.
Augsburg

Sieg beim Glühwein-Voting: Schänke Ebert bedankt sich mit Freigetränk

Die Glühweinschänke Ebert hat bei der Abstimmung der Augsburger Allgemeinen gewonnen. Chef Harald Ebert spendiert eine Freirunde.

Sonja Herrmannsdörfer aus Türkheim war unzufrieden in ihrem Ausbildungsberuf. Über Umwege kam sie zum Fern-Psychologiestudium und versucht heute Struktur, aber vor allem viel Freiheit in ihren Alltag zu integrieren.
Junge Generation

Zwischen Job und Work-Life-Balance: Wie tickt die junge Berufsgeneration?

Plus Oft wird behauptet, junge Menschen seien faul – denn sie stellen eigene Bedürfnisse und Work-Life-Balance in den Fokus. Was an diesem Bild dran ist.

Viele Menschen feiern Weihnachten mit ihrer Familie. Für einige Studierende aus dem Ausland ist das nicht möglich. Sie berichten, wo und wie sie stattdessen feiern.
Weihnachten in der Ferne

So feiern Austauschstudierende Weihnachten weit weg von zu Hause

Plus Weihnachten ist oft Familienzeit. Nicht für Austauschstudierende, die momentan Tausende Kilometer von zu Hause entfernt wohnen. Wie und wo feiern sie Weihnachten?

Im Frühjahr 2024 soll der Harry Potter-Fanshop "The Wizarding World by Thalia" in den Stachuspassagen in München eröffnen.
München

Expelliarmus! München bekommt einen Harry Potter-Laden

In München eröffnet 2024 ein Harry Potter-Pop-Up-Store. Der "Wizarding World Shop" steht bisher in Hamburg – und zieht nun in die bayerische Landeshauptstadt.

Aktuell kann man die Harry-Potter-Ausstellung im Oddyseum in Köln besuchen. Ab Mai 2024 kommt die Ausstellung nach München.
München

Harry-Potter-Ausstellung kommt 2024 nach München

Im kommenden Jahr kommt "Harry Potter – die Ausstellung" erstmals nach Deutschland. Den ganzen Sommer über können Fans dort ihre Quidditch-Fähigkeiten testen oder Film-Kostüme bestaunen.

Seit mehr als zwanzig Jahren Zoodirektorin, zuletzt umstritten: Barbara Jantschke. Künftig will sie umstrittene Entscheidungen mit der Stadt absprechen.
Kommentar

Pavian-Abgabe: Stadt und Zoodirektorin schließen Burgfrieden

Plus Zuletzt stärkte die Stadt Barbara Jantschke den Rücken. Das ist nachvollziehbar. Kommunikativ bleibt der Vorfall um die abgegebenen Affen ein Desaster.

Dass Paviane aus dem Augsburger Zoo an Forschungseinrichtungen abgegeben werden, soll ein Ausnahmefall bleiben.
Augsburg

Pavian-Abgabe: Stadt stellt sich hinter Zoodirektorin Jantschke

Plus Auch von der CSU erhält Jantschke nach der jüngsten Aufsichtsratssitzung Rückendeckung. Die Abgabe der Affen soll aber ein "absoluter Ausnahmefall" bleiben.

Seit kurzem ist der neuen Bahnhoftunnel am Augsburger Hauptbahnhof eröffnet. Bei den Passanten kommt das umgebaute Gebäude unterschiedlich gut an.
Augsburg

Eröffnung des Hauptbahnhofs: Augsburger haben gemischte Gefühle

Plus Nach langjähriger Bauzeit ist der neue Hauptbahnhof nun teileröffnet. Was halten die Augsburger nach den ersten Tagen des Betriebs vom Ergebnis des Umbaus?

Herzbube Daniel mit deiner Mutter Diana Dietrich.
Schwabmünchen

So rettete eine Organspende das junge Leben von Herzbube Daniel

Ein Spenderherz rettete Herzbube Daniel das Leben. Seine Mutter macht weiter auf das Thema aufmerksam – nicht nur am Tag der Organspende. So geht es Daniel heute.

Die Finanzierung des Deutschlandtickets ist langfristig nicht gesichert. Was das für die Region Augsburg bedeutet, ist noch unklar.
Augsburg

Millionen Euro fehlen: Wie geht es mit dem 49-Euro-Ticket weiter?

Plus Bis Anfang Mai ist das 49-Euro-Ticket im AVV nach der Bund-Länder-Einigung gesichert. Wenn es danach Bestand haben soll, müsste womöglich Geld von den Kommunen fließen.

23 Bilder
Bildergalerie

Zeitreise in Bildern: So hat sich der Augsburger Königsplatz verändert

Plus Zehn Jahre ist es her, dass der Augsburger Kö umgebaut wurde. Zeit, in seine Vergangenheit zu blicken. Es gibt eindrucksvolle Bilder.

Der Plätzchenbäcker Pascal Aldoais aus Krumbach hat im vergangenen Jahr 19.000 Plätzchen gebacken und verschenkt.
Landkreis Günzburg

Dieser 23-Jährige aus Krumbach backt mehr als 10.000 Plätzchen

2022 hat Pascal Aldoais rund 80 Kilo Mehl und fast 60 Kilo Butter verarbeitet, auch heuer will er für den guten Zweck backen. Vanillekipferl und Co isst er selbst nicht.

Der Bahnhofstunnel für die Straßenbahn wird erst 2025 in Betrieb gehen. Einen Gleisanschluss im Westen wird es bis dahin nicht geben, das Genehmigungsverfahren läuft aktuell aber.
Augsburg

Strecke für die Linie 5: Stadt Augsburg hält an der aktuellen Variante fest

Trotz der Schwierigkeiten im Thelottviertel bleibt die Trasse durch die Hörbrotstraße der Favorit der Stadt. Unterdessen läuft eine neue Kosten-Nutzen-Rechnung des Gesamtprojekts.

Franz und Anna Innerhofer (vl.) sind die neuen Pächter des Restaurant Triebwerk am Augsburger Flughafen.
Augsburg

Der Augsburger Flughafen hat ein neues Restaurant

Seit Kurzem gibt es am Augsburger Flughafen wieder ein Restaurant. Was angeboten wird und was für den Sommer geplant ist.

Bei der Weltklimakonferenz in Dubai ging es um das Thema Klimaschutz. Auch ein Professor aus Augsburg war dabei.
2 Bilder
Augsburg

Augsburger Professor: "Der Wille zum Klimaschutz ist noch nicht bei allen da"

Plus Harald Kunstmann war bei der Weltklimakonferenz in Dubai dabei. Wie er die Konferenz, deren Entwicklung und Augsburgs Bemühungen zum Klimaschutz einschätzt.

Zahlen der Stadt Augsburg zufolge leben in Augsburg 90 staatenlose Personen.
Augsburg

Leben im Niemandsland: In Augsburg leben 90 "staatenlose" Menschen

Plus In Augsburg leben Menschen, die als "staatenlos" gelten. Die Betroffenen haben verschiedene Hintergründe, stehen vor Problemen – und könnten zahlreicher werden.

Bei Kunzmann in Dasing werden zu Spitzenzeiten 70.000 Flaschen Glühwein pro Tag abgefüllt.
Region

Wie die Glühwein-Erfinder dem Getränk das Kopfweh-Image nehmen wollen

Plus Rudolf Kunzmann hat in den 50er Jahren den Fertig-Glühwein in Augsburg erfunden. Heute leitet sein Sohn die Firma und das Angebot wird immer breiter. Denn die Nachfrage nach hochwertigen und teureren Glühweinen steigt.

Das Team des Augsburger Engelesspiels: 87 Engel zählen in diesem Jahr dazu.
Augsburg

Augsburger Tradition: "Das Engelesspiel ist für mich Weihnachten"

87 Engel bestreiten in diesem Jahr das Engelesspiel. Groß und Klein freut sich aus verschiedenen Gründen darauf. Einige sind seit mehreren Jahren dabei.

 "Ich hoffe, dass die Menschen lieber zum Original greifen und damit die kleinen Brauereien unterstützen", sagt Sebastian Priller von der Brauerei Riegele.
Spezi-Streit

Spezi-Streit entschieden: Weshalb der Riegele-Chef das Ergebnis bedauert

Paulaner darf sein Mixgetränk weiter unter dem Namen "Spezi" vertreiben, genauso wie die Brauerei Riegele in Augsburg. Dort bedauert man das Ergebnis des Rechtsstreits.

An welchem Stand auf dem Augsburger Christkindlesmarkt gibt das den besten Glühwein? Hier können Sie abstimmen.
14 Bilder
Glühwein-Voting

Sie haben abgestimmt: Hier gibt's den besten Glühwein in Augsburg

Heißer Caipi, heißer Spritz oder doch einen klassischen Glühwein? Wo gibt es das beste Heißgetränk am Augsburger Christkindlesmarkt? Das Ergebnis steht fest.

Am Mittwochvormittag protestierten Aktivisten der Tierschutzorganisation Peta vor dem Augsburger Zoo.
Augsburg

Wie die Debatte um die Abgabe zweier Paviane aus dem Zoo eskalierte

Plus Der Augsburger Zoo übermittelte zwei Paviane an ein Forschungszentrum. Seitdem steht die Direktorin unter Beschuss – und hat die Unterstützung der Stadt verloren.

Laternenmasten werden in Augsburg künftig verstärkt als Mobilfunkmasten genutzt. Hier wird ein Mast mit Antennen an der Spitze in der Fuggerstraße aufgestellt.
Augsburg

Straßenlaternen werden in Augsburg zu Handymasten

Die Stadt Augsburg erlaubt einer Firma das Anbringen von Antennen an Straßenlaternen. So soll die Stadt ein leistungsfähiges 5G-Netz bekommen.

Einer der beliebtesten Schlittenberge im Augsburger Land ist der am Bismarckturm in Steppach.
Landkreis Augsburg

Interaktive Karte: Hier kann man im Landkreis Augsburg gut Schlitten fahren

Plus Nach dem starken Schneefall am Wochenende zieht es viele Familien nach draußen. Wir zeigen, wo man im Landkreis Augsburg gut rodeln kann – solange der Schnee noch liegt.