1. Startseite
  2. Specials Redaktion
  3. Nachrichten in Leichter Sprache
  4. Es ist ein schlimmes Schiff-Unglück in Bayern passiert

Leichte Sprache

16.09.2016

Es ist ein schlimmes Schiff-Unglück in Bayern passiert

Bild: Nicolas Armer

Es ist ein schlimmes Schiff-Unglück in Bayern passiert. Dabei sind 2 Menschen gestorben.

In Bayern gab es ein Unglück auf einem Schiff.

Das Schiff war ein Hotel-Schiff.

Das Hotel-Schiff war auf einem Fluss bei Erlangen unterwegs.

 

Das Schiff hatte ein Führer-Haus.

Dort sitzen Mitarbeiter und steuern das Schiff.

Das Führer-Haus ist auf dem Dach vom Schiff.

Also ist das Führer-Haus höher als der Rest vom Schiff.

Wenn über dem Fluss eine Brücke ist,

muss das Führer-Haus runter-gefahren werden.

Dann kann das Schiff ohne Probleme

unter der Brücke durch-fahren.

 

Das ist bei dem Unglück passiert:

Das Führer-Haus ist nicht runter-gefahren.

Es krachte gegen eine Brücke.

Dabei sind 2 Menschen gestorben.

 

Es gibt viele Fragen:

Warum war das Führer-Haus nicht runter-gefahren?

War was bei der Technik kaputt?

Oder war es ein Fehler von einem Menschen?

Das wird man wohl nie wissen:

Das Führer-Haus ist dafür zu sehr zerstört.

 

Nachrichten in Leichter Sprache

Vorlage: Sascha Geldermann

Übersetzer/in: Kristina Wehner

Prüfer/in: Katharina Bader und Maria Hütter

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren