1. Startseite
  2. Specials Redaktion
  3. Sport und Spaß im Sommer
  4. Serie: Beim Soccergolf muss das Runde ins Runde

Sport & Spaß im Sommer - Serie (6)

07.08.2018

Serie: Beim Soccergolf muss das Runde ins Runde

Beim Fußballgolf in Rehling kommen alle Altersklassen auf ihre Kosten. Der Parcours ist dabei nicht nur für Vereinskicker geeignet.

Sommerferien: Bei der Mischung aus Golf und Fußball kommen in Rehling auch die Anfänger auf ihre Kosten.

Rehling Wer sich auf den Weg nach Schloss Scherneck oberhalb von Rehling am Lechrain macht, der liebäugelt meist mit einem Besuch im Biergarten oder will sich im angrenzenden Kletterwald austoben. Ganz in der Nähe, unterhalb des Ortsteils Au, lockt aber noch eine weitere Freizeit-Attraktion die Sportbegeisterten.

Im Soccerpark warten auf die Besucher 18 Bahnen der besonderen Sorte. Ja es wird Golf gespielt und, nein, ein Schläger wird dafür nicht gebraucht. Am Fuße von Schloss Scherneck golft man nämlich mit dem Fuß. Es handelt sich hierbei um eine Mischung aus beiden Sportarten. Fußball-Golf wird entlang der Friedberger Ach bereits seit 2012 gespielt. Ziel ist es, einen Fußball mit möglichst wenigen Schussversuchen durch verschiedene Hindernisse und über Geländeneigungen bis in ein Bodenloch zu spielen. Wie beim normalen Golf gibt es kürzere und längere Bahnen. Neben dem klassischen Versenken des Balles im Loch, „Putten“, stehen auch längere Abschläge auf dem Programm. Da mag vielleicht der Amateurkicker gegenüber den Anfängern etwas im Vorteil sein, wenn eine lange Bananenflanke à la Manni Kaltz bei den um manches Eck angelegten Bahnen das Mittel der Wahl wäre. Doch was hilft der Könnervorteil, wenn man am Ende den Ball auf eine Pyramide oder in einen Brunnen bugsieren muss – und das Runde einfach nicht ins Runde will?!

Die Löcher sind allein aufgrund der Größe des Balles natürlich breiter als beim regulären Golf. Geschick ist gefragt, wobei das Freizeitvergnügen auch für Nicht-Fußballer geeignet ist. Damit der Parcours nicht in Mitleidenschaft gezogen wird, müssen die regulären Kicker ihre Fußballschuhe auch zu Hause lassen, wenn diese Noppen oder Stollen haben. Auch dann ist der Könnervorteil dahin, aber das macht nichts: Egal ob jung oder alt, beim Fußball-Golf kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Zwischen anderthalb und zwei Stunden kann so eine Runde in Rehling dauern, je nach Anzahl und Schussglück der „Golfer“. Ein guter Spieler schafft die Runde übrigens mit 72 Schüssen. Sie auch?

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Soccergolf in Rehling: Das sollten Sie wissen

Adresse Direkt an der Straße zwischen Mühlhausen und Rehling.

Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag von 13 bis 20 Uhr. Am Wochenende und an Feiertagen sowie in den Ferien von 9 bis 20 Uhr.

Preise Kinder sieben Euro, Erwachsene elf Euro (pro Runde).

Telefon 08273/9593967

Internet www.soccerpark-rehling.de.

Unsere Serie „Sport & Spaß im Sommer“ stellt Trendsportarten vor und erscheint in der Tageszeitung immer dienstags und freitags auf der „Region Augsburg“.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_1799(1).tif
Sport & Spass im Sommer - Serie 15 (Schluss)

Ein Klassiker in schwarzem Licht

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden