charakter.köpfe

Copperfield junior

Phil Rice, Zweimaliger Bundesjugendsieger der Zauberer - charakter.köpfe
Video: Mathias Braun

Schwupps, da lugt ein Geldschein hinter meinem Ohr hervor. Oh, da kommt ein endloses Tuch aus der Jacke und wie kommt bitte das Ei in meine Tasche?

„Ich liebe es, die Menschen zu verblüffen, die verblüfft werden wollen!“ Das ist das Motto des jungen Zauberers Philipp Reisner – mit Künstlernamen Phil Rice – aus Bobingen.

Zweimal hintereinander, 2014 und 2015, wurde der inzwischen 18-jährige deutscher Jugendmeister in der Kategorie „Allgemeine Magie mit Vortrag“. Ausgetragen wird der Wettbewerb vom Dachverband „Magischer Zirkel von Deutschland e.V.“. Um teilzunehmen, ist eine Aufnahmeprüfung nötig. Die fachkundige Jury besteht aus fünf bis zehn Zauberprofis. Sie schaut auf Präsentation, Auftreten, Tricktechnik, Bühnenaufbau, Originalität und darauf, wie innovativ das Kunststück ist. „Fast jeder Schritt wird bewertet. Daher sollte alles durchdacht und möglichst perfekt sein“, so Rice.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.
Oder in der großen Sonderbeilage in Ihrer Tageszeitung.

Lesen Sie dazu auch
Grid-Girl3.jpg
charakter.köpfe

Grid-Girl: Mittendrin in der Formel 1