Newsticker
Nato startet Aufnahmeverfahren für Finnland und Schweden
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Augsburger Panther: Panther-Trainer Tuomie über Kritik: "Zuschauer hat das Recht zu pfeifen"

Augsburger Panther
22.02.2020

Panther-Trainer Tuomie über Kritik: "Zuschauer hat das Recht zu pfeifen"

Tray Tuomie gibt seit dieser Saison bei den Panthern die Kommandos. Sportlich hängt seine Mannschaft auf Platz zehn fest, was in Teilen der Anhängerschaft zu Kritik führt.
Foto: Siegfried Kerpf

Plus Trainer Tray Tuomie spricht über die Lage der Panther, die Kritik an ihm selbst und wann seine Zukunft geklärt wird.

Am Tag danach bekamen die Panther-Profis frei. Sie hatten das Donnerstagsspiel in der DEL bestritten und müssen erst am Sonntag wieder ran. Dann gastiert der deutsche Meister Mannheim im Curt-Frenzel-Stadion. Bis dahin müssen die Nachwehen des Donnerstags überstanden sein. Der hatte für die Panther eine bittere 3:5-Niederlage gegen Berlin parat gehalten. Trotz eines überlegen gespielten ersten Drittels, trotz einer zwischenzeitlichen 3:1-Führung. Wie zuvor schon gegen Nürnberg (2:5) und Wolfsburg (2:4) fand die Mannschaft erneut einen Weg, die Partie trotz eines guten Starts noch aus der Hand zu geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.