1. Startseite
  2. Sport
  3. Badminton World Championships 2019 Basel: Termine des Spielplans, Übertragung im Live-Stream

Badminton: Heute Finals

25.08.2019

Badminton World Championships 2019 Basel: Termine des Spielplans, Übertragung im Live-Stream

BWF Badminton Worldchampionships 2019: Heute ziehen die Spieler in die Finals. Alle Infos zu Spielplan, Terminen und Live-Übertragung im Stream
Bild: epa Keystone Kefalas/KEYSTONE, dpa

BWF Badminton Worldchampionships 2019: Heute ziehen die Spieler in die Finals. Die Infos zu Spielplan, Termine und Live-Übertragung im Stream gibt es hier.

Die Badminton World Championships 2019 werden noch bis zum heutigen Sonntag, 25. August 2019, in Basel, Schweiz, ausgetragen. Am gestrigen Samstag, den 24. August, standen die Halbfinals an.

Am Donnerstag ist das letzte deutsche Doppel aus der Weltmeisterschaft ausgeschieden: Mark Lamsfuß und Marvin Seidel mussten im Achtelfinale eine Niederlage gegen die chinesischen Badmintonspieler Liu Cheng und Zhang Nan einbüßen (18:21 und 17:21). Die deutschen Spieler standen auf Nummer 22 der Weltrangliste.

Seitdem die Badminton World Championships vor über 40 Jahren ins Leben gerufen wurden, konnte China mit insgesamt 167 Medaillen am meisten Siege davontragen. Alle aktuellen Informationen zu Spielplan, Termine und Live-Stream der Badminton WM 2019 finden Sie hier.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

BWF Badminton World Championships 2019: Die Spielplan-Termine

Die Badminton WM 2019 (TOTAL BWF Badminton World Championships 2019) ist nicht nur eine einzelne Weltmeisterschaft, denn hier kämpft die Weltelite der Damen und Herren in mehreren Disziplinen um den Pokal: Herreneinzel, Dameneinzel, Herrendoppel, Damendoppel und Mixeddoppel.

Aus Deutschland werden insgesamt elf Athleten und Athletinnen in allen fünf Disziplinen bei der Badminton WM teilnehmen. Am Donnerstag, 22. August, sind allerdings die letzten deutschen Spieler ausgeschieden.

Gleichzeitig finden zum ersten Mal die Para-Badminton Weltmeisterschaften (TOTAL BWF Para-Badminton World Championships 2019) statt - ebenfalls in der Baseler St. Jakobshalle.

Die Termine der Badminton Weltmeisterschaften 2019:

  • 19.08.2019 1/32-Finals (9 bis 22 Uhr)
  • 20.08.2019 1/32-Finals (9 bis 22 Uhr)
  • 21.08.2019 Sechzehntelfinals (9 bis 22 Uhr)
  • 22.08.2019 Achtelfinals (11 bis 22 Uhr)
  • 23.08.2019 Viertelfinals (11 bis 22 Uhr)
  • 24.08.2019 Halbfinals (10 bis 15 Uhr & 17 bis 22 Uhr)
  • 25.08.2019 Finals und Siegerehrung (12 bis 17 Uhr)

Die Termine der Para-Badminton Weltmeisterschaften 2019:

  • 20.08.2019 Gruppenspiele (9 bis 22 Uhr)
  • 21.08.2019 Gruppenspiele (9 bis 22 Uhr)
  • 22.08.2019 Gruppenspiele (9 bis 22 Uhr)
  • 23.08.2019 Gruppenspiele und Viertelfinals (9 bis 22 Uhr)
  • 24.08.2019 Viertelfinals und Halbfinals (9 bis 22 Uhr)
  • 25.08.2019 Finals und Siegerehrung (9 bis 17 Uhr)

Die Badminton World Championships 2019 kann man live im Stream sehen

Die Badminton-Weltmeisterschaften 2019 werden in Deutschland im Fernsehen und Free TV nicht live übertragen, können aber über einen Live Stream angeschaut werden. Sportdeutschland.tv, der Internetsender des DOSB, überträgt alle Partien live und kostenlos. Mit Sportdeutschland.tv Plus kann man die Badminton WM gegen Gebühr sogar werbefrei schauen. Nicht nur in Deutschland: Die Weltmeisterschaften werden als internationales Sportereignis auf der ganzen Welt live im TV und Live Stream übertragen.

Badminton WM 2019: Seit wann gibt es die Weltmeisterschaft eigentlich?

Seit 1977 finden die Badminton Worldchampionships zunächst alle drei Jahre, seit 1983 alle zwei Jahre und seit 2006 jährlich statt. In den Jahren, in denen die Olympischen Spiele stattfinden, fällt die Badminton WM aus. Organisiert wird das Sportereignis vom Badminton-Weltverband BWF (Badminton World Federation). Die Badminton World Championships finden zum zweiten Mal in der Schweiz statt: 1995 war Lausanne Gastgeber der 9. Badminton WM.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren