Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Basketball bei Olympia 2021: Termine, Zeitplan und Live-Übertragung im Free-TV und Stream

Olympia 2021
18.05.2021

Alle Infos zu Basketball bei Olympia 2021: Zeitplan und Übertragung

Ist Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl mit seiner Mannschaft bei Olympia 2021 am Start? Wir informieren Sie über den Zeitplan, die Termine und die Live-Übertragung der Sportart bei den Olympischen Sommerspielen im Free-TV und Stream.
Foto: Swen Pförtner, dpa (Archivbild)

Im Basketball werden vom 24. Juli bis zum 8. August 2021 vier Wettbewerbe bei Olympia 2021 ausgetragen. Wir informieren Sie, wo und wann Sie die Mannschaften bei der Live-Übertragung im Free-TV und Live-Stream anfeuern können. Außerdem finden Sie hier alle Infos zu Terminen und Zeitplan.

Die Sportart Basketball wird bei Olympia 2021 in Tokio erstmalig um die Streetball-Variante ergänzt. Beim 3x3-Basketball werden die deutschen Herren allerdings nicht zu sehen sein. Die Damen kämpfen vom 26. bis zum 30. Mai 2021 in Graz um den Startplatz und stehen auf der Warteliste eines abschließendes Qualifikationsturniers.

Für das klassische Mannschaftsturnier allerdings fiel die Entscheidung bereits: Die Basketballerinnen können sich nicht mehr für Olympia 2021 qualifizieren. Die Basketballer hingegen sind noch in der Lage beim Qualifikationsturnier in Split vom 29. Juni bis zum 04. Juli 2021 ein Olympiaticket zu ergattern. Lesen Sie hier alles rund um die Sportart Basketball bei den Olympischen Sommerspielen 21 in Tokio: Termine, Zeitplan und Live-Übertragung im Free-TV und Stream.

Weitere Infos zu Olympia finden Sie hier:

Zeitplan und Termine im Basketball bei Olympia 2021

Im Basketball bei den Olympischen Sommerspielen 2021 in Tokio finden im Zeitraum vom 24. Juli bis zum 08. August 2021 vier Wettbewerbe statt. Als Austragungsort dient die Saitama Super Arena. Zudem wird es Spiele in der 3x3-Variante geben, die im Aomi Urban Sports Park ausgetragen werden. Sie finden im Anschluss die Termine der Siegerzeremonien der Damen und Herren. Einen ausführlichen, vollständigen Zeitplan aller Mannschaftsturniere erhalten Sie hier, einen Überblick über die 3x3-Spiele im Basketball bei Olympia 2021 hier.

Siegerzeremonie der Damen im Basketball bei Olympia 2021:

  • Sonntag, 08.08.2021 11.30-14.00 Uhr (04.30-07.00 Uhr MEZ): Mannschaftsturnier
  • Mittwoch, 28.07.2021 20.45-23.25 Uhr (13.45-16.25 Uhr MEZ): 3x3-Turnier

Siegerzeremonie der Herren im Basketball bei Olympia 2021:

  • Samstag, 07.08.2021 20.00-22.30 Uhr (13.00-15.30 Uhr MEZ): Mannschaftsturnier
  • Mittwoch, 28.07.2021 20.45-23.25 Uhr (13.45-16.25 Uhr MEZ): 3x3-Turnier

Basketball bei Olympia 2021: Live-Übertragung im Online-Stream und Free-TV

Wer Basketball bei Olympia 2021 verfolgen möchte, der muss aufgrund der Zeitverschiebung früh aufstehen. Die Wettkämpfe der Olympischen Spiele sind alle bei Eurosport zu sehen, der Mutter-Konzern Discovery erstand die Übertragungsrechte. Während Eurosport alle 33 Sportarten live im TV und Stream überträgt, sind auf den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF nur einige Sportarten zu sehen. Welche das genau sein werden, steht derzeit noch nicht fest.

Deutschland im Basketball bei den Olympischen Spielen

Seit 1936 gehört die Sportart Basketball der Männer offiziell zum Programm der Olympischen Spiele. Die Frauen rückten erst 40 Jahre später nach. Seitdem nahm Deutschland im Basketball an insgesamt fünf Olympischen Spielen teil. Bis dato konnten die deutschen Mannschaften allerdings noch keine Medaille erringen – die beste Platzierung der Herren war Platz 7 in Barcelona 1992. Den Damen hingegen gelang bisher noch keine Qualifikation für Olympia. Auch bei Olympia 2021 wird es spannend: Qualifiziert sich Deutschland?

Weitere Sportarten bei Olympia finden Sie hier:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren