Newsticker

Bund und Länder beschränken Feiern in öffentlichen Räumen auf 50 Teilnehmer
  1. Startseite
  2. Sport
  3. BuLi: FC Bayern vs. Hertha im TV, Stream und Ticker - Live-Übertragung im Free-TV am 4.10.2020?

FCB live

27.09.2020

BuLi: FC Bayern vs. Hertha im TV, Stream und Ticker - Live-Übertragung im Free-TV am 4.10.2020?

Wir sagen Ihnen, wo die Partien des FC Bayern in der Saison 20/21 live im TV, Ticker und Stream zu sehen sind.
Bild: Matthias Balk, dpa (Archiv)

FC Bayern München gegen Hertha BSC Berlin live im TV und Stream: Wo läuft die Übertragung in der Fußball-Bundesliga am 4.10.20? Auf Sky, DAZN oder im Free-TV? Hier gibt es auch einen Ticker.

In der Bundesliga-Saison 2020/21 ist beim Fußball am Sonntag, 4.10.20, das Spiel FC Bayern gegen Hertha zu sehen. Natürlich gibt es eine Übertragung.

Wer streamt das Spiel auf DAZN oder Sky? Läuft das Spiel im Free-TV oder Gratis-Stream? Alle wissenswerten Infos zu Terminen und Übertragung rund um den FCB erfahren Sie hier. In unserem Live-Ticker finden Sie außerdem kostenlos Spielstand, Ergebnisse, Spielplan und den Stand der Bundesliga-Tabelle.

FC Bayern vs. Hertha BSC Berlin live im TV und Stream – Übertragung auf Sky, DAZN oder im Free-TV am 4.10.20?

Wann spielt der FC Bayern gegen Hertha? Hier gibt es die Informationen im Überblick:

  • Was: FC Bayern München - Hertha BSC Berlin
  • Wann: Sonntag, 4.10.20
  • Anpfiff: 18.00 Uhr
  • Free-TV/Fernsehen: keine Übertragung
  • Pay-TV: Sky
  • Live-Ticker: unten im Datencenter
  • Online-Stream: Sky Go

FC Bayern München - Hertha BSC Berlin im Fernsehen: Bundesliga live im Stream, Pay-TV oder Free-TV?

Die Rechte der Bundesliga sind ab der Saison 21/22 neu vergeben worden, in der kommenden Saison bleibt bei den Übertragungsrechten alles wie gewohnt: Der Pay-TV-Sender Sky überträgt einen Großteil der Spiele, bis auf 40 Begegnungen, live und hält damit nach wie vor den größten Anteil der Rechte. Die Rechte für das fehlende Spielepaket hatte Eurosport ursprünglich erworben, diese aber bereits vergangene Saison an DAZN sublizensiert.

  • DAZN Stream: zeigt die Freitagsspiele um 20.30 Uhr und Sonntagsspiele (5) um 13.30 Uhr, Montagsspiele (5) um 20.30 Uhr
  • Sky: zeigt 266 der 306 Spiele, alle Samstagsspiele, alle Sonntagsspiele, die um 15.30 und 18 Uhr angepfiffen werden, und die Matches in den englischen Wochen, Dienstag und Mittwoch
  • ZDF im Free-TV: Live: Eröffnungsspiele der Hin- und Rückrunde und am 17. Spieltag, Zusammenfassung: Aktuelles Sportstudio
  • ARD im Free-TV: Zusammenfassung in der Sportschau

Live-Ticker zum FC Bayern: Spielstand, Spielplan, Ergebnis & Bundesliga-Tabelle

Alle Ergebnisse des FC Bayern in der Bundesliga finden Sie stets aktuell in unserem Live-Ticker: Ergebnisse, Spielplan sowie den Tabellenplatz der Bayern. In unserem Datencenter können Sie zudem alle laufenden Spiele aktuell und live verfolgen.

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Finden die Spiele des FCB wieder vor Zuschauern statt?

Als einer der beliebtesten Fußballclubs der Bundesliga zählt der FC Bayern beinahe 300.000 Mitgliedern. Ob Fans ihrem Club bald wieder in der Allianz Arena München zujubeln können, ist aktuell noch fraglich. Die Verantwortlichen der Clubs erarbeiten derzeit in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden angepasste Sicherheitskonzepte nach den Vorgaben der DFL (Deutschen Fußball Liga), in deren Fokus Abstandsregelungen auf den Tribünen, die An- und Abreise sowie der Ein- und Auslass ins Stadion stehen. Großveranstaltungen ohne Hygienekonzept sind in Deutschland bis zum 31. Oktober verboten. Die Rückkehr der Fans wäre bei einem Infektionsgeschehen von unter 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner denkbar.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren