Newsticker
6729 Corona-Neuinfektionen und 217 neue Todesfälle gemeldet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Champions League 2020/21: Spielplan, CL-Termine, Achtelfinale geht am 16.2.21 an den Start

UEFA CL 20/21

07.01.2021

Champions League 2020/21: Spielplan, CL-Termine, Achtelfinale geht am 16.2.21 an den Start

Hier finden Sie den Spielplan und die Termine für die Champions League 20/21.
Bild: David Ramos, dpa (Archiv)

UEFA Champions League 20/21: Hier finden Sie den Spielplan und die Termine der CL. Die K.o.-Phase beginnt im Februar 2021.

Zur CL 2020/21 finden Sie in diesem Artikel den kompletten Spielplan und alle Termine. Wir geben damit einen Überblick, wann welche Teams spielen. Aus Deutschland sind in der Champions League in der Saison 20/21 die Mannschaften FC Bayern, Borussia Dortmund, Gladbach und RB Leipzig dabei.

Spielplan, Termine & Datum: Die Gruppenphase und K.o.-Runde der CL 2020/21

Hier finden Sie erst einmal die Rahmen-Termine zur Champions League 20/21, bevor weiter unten der ausführliche Spielplan zur Gruppenphase und dem Achtelfinale folgt:

Qualifikation:

  • 08.08.2020 - 11.08.2020 Vorrunde
  • 18.08.2020 - 19.08.2020 Qualifikationsrunde
  • 25.08.2020 - 26.08.2020 Zweite Qualifikationsrunde
  • 15.09.2020 - 16.09.2020 Dritte Qualifikationsrunde
  • 22.09.2020 - 30.09.2020 Playoffs

Gruppenphase:

  • 20.10.2020 - 21.10.2020 1. Spieltag
  • 27.10.2020 - 28.10.2020 2. Spieltag
  • 3.11.20202 - 4.11.2020 3. Spieltag
  • 24.11.2020 - 25.11.2020 4. Spieltag
  • 1.12.2020 - 2.12.2020 5. Spieltag
  • 8.12.2020 - 9.12.2020 6. Spieltag

K.o.-Runde:

  • 16.02.2020 - 17.03.2020 Achtelfinale
  • 06.04.2020 - 14.04.2020 Viertelfinale
  • 27.04.2020 - 05.05.2020 Halbfinale
  • 29.05.2020 Endspiel

Das Finale der Champions League 2020/21 wird in Istanbul stattfinden, das ursprünglich als Austragungsort für 2020 vorgesehen war. Sankt Petersburg, das für 2021 als Austragungsort von der UEFA eingeplant war, wird dann das Finale 2021/22 ausrichten. Für München als Final-Austragungsort bedeutet das eine Verschiebung in das Jahr 2023.

Hier gibt es alle Infos zu den deutschen Mannschaften:

Champions League 2020/21, K.o.-Runde: Überblick über die Gegner im Achtelfinale

  • Borussia Mönchengladbach (GER) - Manchester City (ENG)
  • Lazio (ITA) - Bayern (GER)
  • Atlético (ESP) - Chelsea (ENG)
  • Leipzig (GER) - Liverpool (ENG)
  • Porto (POR) - Juventus (ITA)
  • Barcelona (ESP) - Paris (FRA)
  • Sevilla (ESP) - Borussia Dortmund (GER)
  • Atalanta (ITA) - Real Madrid (ESP)

Champions League 2020/21, Achtelfinale: Spielplan & alle Termine

Dienstag, 16.02.2021, 21.00 Uhr

  • RB Leipzig - Liverpool FC
  • FC Barcelona - Paris Saint-Germain

Mittwoch, 17.02.2021, 21.00 Uhr

  • FC Porto - Juventus Turin
  • Sevilla FC - Borussia Dortmund

Dienstag, 23.02.2021, 21.00 Uhr

  • Lazio Rom - FC Bayern München
  • Atlético Madrid - Chelsea FC

Mittwoch, 24.02.2021, 21.00 Uhr

  • Borussia Mönchengladbach - Manchester City
  • Atalanta - Real Madrid

Dienstag, 09.03.2021, 21.00 Uhr

  • Juventus Turin - FC Porto
  • Borussia Dortmund - Sevilla FC

Mittwoch, 10.03.2021, 21.00 Uhr

  • Liverpool FC - RB Leipzig
  • Paris Saint-Germain - FC Barcelona

Dienstag, 16.03.2021, 21.00 Uhr

  • Manchester CityBorussia Mönchengladbach
  • Real Madrid - Atalanta

Mittwoch, 17.03.2021, 21.00 Uhr

  • FC Bayern München - Lazio Rom
  • Chelsea - Atlético

Champions League 2020/21, Gruppenphase: Spielplan & alle Termine

1. Spieltag

Dienstag, 20.10.2020, 18.55 Uhr

  • Zenit St. Petersburg - Club Brügge
  • Dynamo Kiew - Juventus Turin

Dienstag, 20.10.2020, 21 Uhr

  • Lazio Rom - Borussia Dortmund
  • RB Leipzig - Basaksehir FK
  • Stade Rennes - FK Krasnodar
  • FC Chelsea - FC Sevilla
  • FC Barcelona - Ferencvaros Budapest
  • Paris Saint-Germain - Manchester United

Mittwoch, 21.10.2020, 18.55 Uhr

  • RB Salzburg - Lok Moskau
  • Real Madrid - Donezk

Mittwoch, 21.10.2020, 21 Uhr

  • FC Bayern München - Atletico Madrid
  • Inter Mailand - Borussia Mönchengladbach
  • Olympiakos Piräus - Olympique Marseille
  • Ajax Amsterdam - FC Liverpool
  • Manchester City - Porto
  • Ajax Amsterdam - FC Liverpool
  • FC Midtjylland - Atalanto Bergamo

2. Spieltag

Dienstag, 27.10.2020, 18.55 Uhr

  • Lokomotive Moskau - FC Bayern München
  • Schachtjor Donezk - Inter Mailand

Dienstag, 27.10.2020, 21 Uhr

  • Borussia Mönchengladbach - Real Madrid
  • Atletico Madrid - FC Salzburg
  • FC Porto - Olympiakos Piräus
  • Olympique Marseille - Manchester City
  • Atalanta Bergamo - Ajax Amsterdam
  • FC Liverpool - FC Midtjylland

Mittwoch, 28.10.2020, 18.55 Uhr

  • FK Krasnodar - FC Chelsea
  • Istanbul Basagsehir - Paris Saint Germain

Mittwoch, 28.10.2020, 21 Uhr

  • Borussia Dortmund - Zenit St. Petersburg
  • Manchester United - RB Leipzig
  • Juventus Turin - FC Barcelona
  • FC Sevilla - Stade Rennes
  • Club Brügge - Lazio Rom
  • Ferencvaros Budapest - Dynamo Kiew

3. Spieltag

Dienstag, 03.11.2020, 18.55 Uhr

  • Schachtjor Donezk - Borussia Mönchengladbach
  • Lokomotive Moskau - Atletico Madrid

Dienstag, 03.11.2020, 21 Uhr

  • RB Salzburg - FC Bayern München
  • Real Madrid - Inter Mailand
  • Manchester City - Olympiakos Piräus
  • FC Porto - Olympique Marseille
  • FC Midtjylland - Ajax Amsterdam
  • Atalanta Bergamo - FC Liverpool

Mittwoch, 04.11. 2020, 18.55 Uhr

  • Zenit St. Petersburg - Lazio Rom
  • Istanbul Basaksehir - Manchester United

Mittwoch, 04.11. 2020, 21 Uhr

  • Club Brügge - Borussia Dortmund
  • RB Leizpig - Paris Saint-Germain
  • FC Chelsea - Stade Rennes
  • FC Sevilla - FK Krasnodar
  • FC Barcelona - Dynamo Kiew
  • Ferencvaros Budapest - Juventus Turin

4. Spieltag

Dienstag, 24.11. 2020, 18.55 Uhr

  • Stade Rennes - FC Chelsea
  • FK Krasnodar - FC Sevilla

Dienstag, 24.11. 2020, 21 Uhr

  • Borussia Dortmund - Club Brügge
  • Paris Saint-Germain - RB Leipzig
  • Lazio Rom - Zenit St. Petersburg
  • Dynamo Kiew - FC Barcelona
  • Juventus Turin - Ferencvaros Budapest
  • Manchester United - Istanbul Basaksehir

Mittwoch, 25.11.2020, 18.55 Uhr

  • Borussia Mönchengladbach - Schachtjor Donezk
  • Olympiakos Piräus - Manchester City

Mittwoch, 25.11.2020, 21 Uhr

  • FC Bayern - RB Salzburg
  • Atletico Madrid - Lokomotive Moskau
  • Inter Mailand - Real Madrid
  • Olympique Marseille - FC Porto
  • Ajax Amsterdam - FC Midtjylland
  • FC Liverpool - Atalanta Bergamo

5. Spieltag

Dienstag, 1.12.2020, 18.55 Uhr

  • Lokomotive Moskau - FC Salzburg
  • Schachtjor Donezk - Real Madrid

Dienstag, 1.12.2020, 21 Uhr

  • Atletico Madrid - FC Bayern
  • Borussia Mönchengladbach - Inter Mailand
  • Olympique Marseille - Olympiakos Piräus
  • FC Porto - Manchester City
  • FC Liverpool - Ajax Amsterdam
  • Atalanta Bergamo - FC Midtjylland

Mittwoch, 2.12.2020, 18.55 Uhr

  • Istanbul Basaksehir - RB Leipzig
  • FK Krasnodar - Stade Rennes

Mittwoch, 2.12.2020, 21 Uhr

  • Borussia Dortmund - Lazio Rom
  • FC Sevilla - FC Chelsea
  • Club Brügge - Zenit St. Petersburg
  • Juventus Turin - Dynamo Kiew
  • Ferencvaros Budapest - FC Barcelona
  • Manchester United - Paris Saint-Germain

6. Spieltag

Dienstag, 8.12.2020, 18.55 Uhr

  • Zenit St. Petersburg - Borussia Dortmund
  • Lazio Rom - Club Brügge

Dienstag, 8.12.2020, 21 Uhr

  • RB Leipzig - Manchester United
  • FC Barcelona - Juventus Turin
  • Stade Rennes - FC Sevilla
  • FC Chelsea - FK Krasnodar
  • Dynamo Kiew - Ferencvaros Budapest
  • Paris Saint-Germain - Istanbul Basaksehir

Mittwoch, 9.12.2020, 18.55 Uhr

  • Ajax Amsterdam - Atalanta Bergamo
  • FC Midtjylland - FC Liverpool

Mittwoch, 9.12.2020, 21 Uhr

  • FC Bayern - Lokomotive Moskau
  • Real Madrid - Borussia Mönchengladbach
  • FC Salzburg - Atletico Madrid
  • Inter Mailand - Schachtjor Donezk
  • Olympiakos Piräus - FC Porto
  • Manchester City - Olympique Marseille

CL 20/21: Wann finden die Auslosungen statt?

Die Auslosungen erfolgen stets im UEFA-Stammsitz in Nyon, in der Schweiz. Folgende Termine wurden für die Auslosung der einzelnen Termine festgelegt:

  • 17.07.2020 Auslosung Vorrunde
  • 09.08.2020: Auslosung erste Qualifikationsrunde
  • 10.08.2020: Auslosung zweite Qualifikationsrunde
  • 31.08.2020: Auslosung dritte Qualifikationsrunde
  • 01.09.2020: Auslosung Playoffs
  • 01.10.2020: Auslosung Gruppenphase, Athen
  • 14.12.2020: Auslosung Achtelfinale
  • 19.03.2021: Auslosung Viertel- und Halbfinale

Älteste Champions League Sieger, Spieler & Torschützen

Unter den ältesten Spielern der UEFA Champions League überwiegen Spieler aus Italien. Unter den Veteranen finden sich Marco Ballotta, Francesco Totti und Paolo Maldini. Ballotta hat mit 43 Jahren im Jahr 2007 für Lazio gegen Real Madrid gespielt, Gianluigi Buffon von Juventus 2019 im Alter von 41 Jahren gegen Leverkusen. Als ältester Rekord-Torschütze macht sich Francesco Totti einen Namen. Mit 38 Jahren erzielte er gegen CSKA Moskva 2014 ein Tor. Ältester Finalist der UEFA Champions League können sich Edwin van der Sar mit 40 Jahren von Manchester United, wiederum Gianluigi Buffon mit 39 Jahren mit Juventus gegen Real Madrid und Paolo Maldini mit 38 Jahren vom AC Milan im Spiel gegen Liverpool 2007 betiteln. Gewonnen hat im Jahr 2007 Paolo Maldini die Champions League – und zwar mit 38 Jahren und 331 Tagen – im Spiel AC Milan gegen Liverpool.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren