Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Champions League: Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur live in TV & Stream: Free-TV, Sky oder DAZN?

Champions League
08.05.2019

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur live in TV & Stream: Free-TV, Sky oder DAZN?

Dusan Tadic (vorne) von Ajax Amsterdam. Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur live in TV & Stream: Free-TV, Sky oder DAZN?
Foto: Frank Augstein/AP (dpa)

Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur live: Heute Abend steigt das Rückspiel im Champions League Halbfinale 2019. Wir sagen Ihnen, wo Sie das Spiel live in der TV-Übertragung, im Fernsehen und Live-Stream sehen können und beantworten die Frage: Sky oder DAZN?

Champions League: Tottenham Hotspur muss heute in Amsterdam die 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel wettmachen. Die Sympathien der meisten Fans dürften bei den jungen Spielern von Ajax liegen. Wer folgt dem FC Liverpool ins Finale der CL? Wir verraten, wo und wie Sie das Spiel live im TV, Fernsehen und Live-Stream gucken können. Sky oder DAZN – Free-TV und Gratis-Stream oder Pay-TV?

Champions League: Wer folgt den Reds ins Finale? Ajax oder Tottenham?

Es könnte das Finale der Sympathieträger werden, würde Ajax Amsterdam dem FC Liverpool ins Finale der Champions League folgen. Doch davor wartet ein hartes Stück Arbeit. Zwar hat Ajax das Hinspiel bei Tottenham Hotspur mit 1:0 gewonnen und damit ein wichtiges Auswärtstor erzielt. Was im Fußball aber möglich ist, sahen die Fans gestern beim Untergang von Barca.

Für Ajax Amsterdam wäre es das erste CL-Finale seit dem Jahr 1996, für Tottenham Hotspur gar das erste aller Zeiten. Amsterdam wäre zudem der erste Finalist seit 2004, der nicht aus den 4 dominierenden Fußball-Ligen in England, Spanien, Italien und Deutschland kommt.

Ajax Amsterdam – Tottenham Hotspur live in TV und Live-Stream

Mittwoch, 8. Mai 2019:

  • Ajax Amsterdam - Tottenham Hotspur, 21 Uhr, live im TV auf Sky und im Live-Stream auf SkyGo & DAZN
  • Mögliche Aufstellung Tottenham Hotspur: Lloris - Trippier, Sanchez, Alderweireld, Rose - Sissoko, Wanyama - Eriksen, Alli, Son - Llorente
  • Mögliche Aufstellung Ajax Amsterdam: Onana - Veltman, de Ligt, Blind, Tagliafico - Schöne, de Jong - van de Beek - Ziyech, Tadic, Neres
  • Stadion: Amsterdam Arena
  • Schiedsrichter: Felix Brych

Dienstag, 7. Mai 2019:

  • FC Liverpool - FC Barcelona, 21 Uhr, live im TV auf Sky und im Live-Stream auf SkyGo & DAZN

Ajax Amsterdam – Tottenham Hotspur live: Free-TV und Gratis-Stream vs. Sky und DAZN

Sky (SkyGo) und DAZN zeigen die Champions-League-Spiele im Halbfinale live in der Übertragung in TV, Fernsehen und Live-Stream: Das CL-Halbfinale mit Tottenham Hotspur – Ajax Amsterdam und FC Barcelona – FC Liverpool ist live in TV und Live-Stream zu sehen – und zwar auf beiden Sport-Pay-TV-Sendern. Eine TV-Übertragung kostenlos oder umsonst ohne Anmeldung im Free-TV oder als Gratis-Stream gibt es leider nicht. Auch zeigen die öffentlichen Sender ARD oder ZDF keine Live-Bilder in TV, Stream oder Free-TV.

Ajax wuchs an seinen Herausforderungen – ist Tottenham gefährlicher?

Die junge Truppe von Ajax Amsterdam ist den Herausforderungen der CL-Saison gewachsen, auch dank des Trainers Erik ten Hag. "Man hat gesehen, dass Juventus genauso ein wenig Angst vor uns hatte wie auch Real", sagte ten Hag nach dem Viertelfinale. "Wir waren nicht die Favoriten, mit unserer Philosophie haben wir unsere Grenzen aber erneut überschritten."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.