Newsticker
USA unterstützen Aussetzung von Patenten für Corona-Impfstoffe
  1. Startseite
  2. Sport
  3. DFB-Pokal: Pokal: FC Bayern und der BVB werden im Free-TV gezeigt

DFB-Pokal
23.08.2019

Pokal: FC Bayern und der BVB werden im Free-TV gezeigt

Der FC Bayern und Borussia Dortmund werden in der 2. Runde des DFB-Pokals live übertragen.
Foto: Marius Becker (dpa)

Die zweite Runde des DFB-Pokals ist nun genau terminiert. Gute Nachrichten für die TV-Zuschauer: Der FC Bayern und Dortmund werden live im Free-Tv gezeigt.

Die zweite Runde des DFB-Pokals wurde vor kurzem ausgelost: Die Ziehung im deutschen Fußball-Museum in Dortmund ergab spannende Partien wie das Borussen-Duell zwischen Dortmund und Mönchengladbach, das Zweitliga-Spitzentreffen Hamburger SV gegen VfB Stuttgart und das Spiel des FC Bayern beim VfL Bochum.

Nun wurden die Termine auch genau terminiert. Alle Spiele sind live bei Sky zu sehen, doch auch im Free-TV gibt es zwei Spiele in der Live-Übertragung. Sowohl der FC Bayern als auch Borussia Dortmund werden in der ARD zu sehen sein.

Am Dienstag kommt Bayern im Free-TV, am Mittwoch der BVB

Los geht die zweite Runde des Pokals demnach am Dienstag, 29. Oktober, ab 18.30 Uhr unter anderem mit dem Aufeinandertreffen des Hamburger SV und des VfB Stuttgart. Ab 20 Uhr treten dann die Bayern beim VfL Bochum an. Dieses Partie zeigt die ARD live im TV und im Live-Stream.

Am Mittwoch, 30. Oktober, wird dann ab 20.45 Uhr ebenfalls in der ARD das Spiel des deutschen Vizemeisters zu sehen sein: Borussia Dortmund muss auswärts bei Borussia Mönchengladbach antreten. Zuvor ermitteln ab 18.30 Uhr unter anderem die beiden Bundesligisten VfL Wolfsburg und RB Leipzig einen Achtelfinal-Teilnehmer. Stichwort Achtelfinale: Die nächste Runde findet am 4. und 5. Februar 2020 statt. (eisl)

Die Termine in der Übersicht:

Dienstag, 29. Oktober

  • 1. FC Saarbrücken - 1. FC Köln (18:30 Uhr)
  • MSV Duisburg - TSG Hoffenheim (18:30 Uhr)
  • SC Freiburg - Union Berlin (18:30 Uhr)
  • Hamburger SV - VfB Stuttgart (18:30 Uhr)
  • VfL Bochum - FC Bayern München (20 Uhr, live in der ARD)
  • Bayer Leverkusen - SC Paderborn (20:45 Uhr)
  • SV Darmstadt 98 - Karlsruher SC (20:45 Uhr)
  • Arminia Bielefeld - FC Schalke 04 (20:45 Uhr)

Mittwoch, 30. Oktober

  • 1. FC Kaiserslautern - 1. FC Nürnberg (18:30 Uhr)
  • VfL Wolfsburg  - RB Leipzig (18:30 Uhr)
  • SC Verl - Holstein Kiel (18:30 Uhr)
  • Werder Bremen - 1. FC Heidenheim (18:30 Uhr)
  • Fortuna Düsseldorf - Erzgebirge Aue (20:45 Uhr)
  • Hertha BSC Berlin - Dynamo Dresden (20:45 Uhr)
  • FC St. Pauli - Eintracht Frankfurt (20:45 Uhr)
  • Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach (20:45 Uhr, live in der ARD)
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren