Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Sport
  3. DHB-Team in Graz ohne Heinevetter, Dissinger und Metzner

EM-Qualifikation

06.01.2021

DHB-Team in Graz ohne Heinevetter, Dissinger und Metzner

Steht nicht im Aufgebot für die EM-Qualifikation gegen Österreich: Torhüter Silvio Heinevetter.
Bild: Andreas Gora/dpa

Die deutschen Handballer treten im EM-Qualifikationsspiel in Österreich ohne Torhüter Silvio Heinevetter, Christian Dissinger und Antonio Metzner an.

Die drei Spieler stehen nicht im 16-köpfigen Aufgebot von Bundestrainer Alfred Gislason für die Partie am heutigen Mittwoch (13.45 Uhr/ ZDF) in Graz. Außerdem fehlt der am Auge verletzte Rückraumspieler Marian Michalczik, der die Reise nach Österreich nicht angetreten hatte, aber am Freitag ins Training zurückkehren soll.

Die DHB-Auswahl bereitet sich derzeit auf die Weltmeisterschaft in Ägypten vor, die nächste Woche beginnt. Vorab bestreitet sie noch die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen die Österreicher an diesem Mittwoch sowie am Sonntag in Köln.

© dpa-infocom, dpa:210106-99-915032/2 (dpa)

Kader der deutschen Handballer

Spielplan der deutschen Handballer

Präsidium des Deutschen Handballbundes

Vorstand des Deutschen Handballbundes

DHB-Mitteilung zu Michalczik

Kader für das Spiel in Österreich

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren