Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Das erste 0:0 der Saison

01.09.2018

Das erste 0:0 der Saison

Hannover erkämpft Punkt gegen Dortmund

Hannover 96 und Borussia Dortmund haben mit dem ersten 0:0 im 53. Duell beider Teams für ein Bundesliga-Novum gesorgt. Am Freitagabend brachten die Niedersachsen dem BVB unter dem neuen Trainer Lucien Favre zum Auftakt des zweiten Spieltages mit ihrem beherzten Auftritt einen ersten leichten Dämpfer bei.

Das vor der Saison für mehr als 70 Millionen Euro aufgerüstete Dortmunder Star-Ensemble spielte bieder und lange nicht so furios wie noch beim 4:1 zum Auftakt gegen RB Leipzig. Es war das erste torlose Unentschieden der noch jungen Spielzeit.

Hannover bleibt zwar sieglos, überraschte aber mit einem überzeugenden Auftritt. Nach zwei Spieltagen hat das Team von Trainer André Breitenreiter schon wieder zwei Punkte mehr, als viele Experten dem vermeintlichen Abstiegskandidaten zu diesem Zeitpunkt zugetraut hatten. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.