Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Doping: Olympiasiegerin Fraser positiv getestet

Goldmedaille in Peking

09.07.2010

Doping: Olympiasiegerin Fraser positiv getestet

Die 100-Meter-Siegerin der Olympischen Spiele in Peking: Shelley-Ann Fraser.
Bild: dpa

Laut Medienberichten soll die jamaikanische 100-Meter-Olympiasiegerin Shelly-Ann Fraser bei einer Dopingkontrolle positiv getestet worden sein.

Laut Medienberichten soll die jamaikanische 100-Meter-OlympiasiegerinShelly-Ann Fraser bei einer Dopingkontrolle positiv getestet wordensein.

Fraser soll nach einer Zahnbehandlung ein Schmerzmittel eingenommen haben. Laut der jamaikansichen Zeitungen soll die Probe soll beim Diamond-League-Meeting im Mai in Shanghai vorgenommen worden sein.

Es soll sich um ein nicht leistungsförderndes Mittel handeln. Fraser hatte bei den Olympischen Spielen in Peking die Goldmedaille im 100-Meter.Sprint gewonnen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren