1. Startseite
  2. Sport
  3. Ex-Profi Reinhardt wird Wörns-Nachfolger beim FC Augsburg

FC Augsburg

26.08.2017

Ex-Profi Reinhardt wird Wörns-Nachfolger beim FC Augsburg

Dominik Reinhardt, langjähriger Spieler des FC Augsburg.
Bild: Ulrich Wagner, Archiv

Der Ex-Profi Dominik Reinhardt tritt beim FC Augsburg als Trainer der Regionalliga-Mannschaft die Nachfolge des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Christian Wörns an.

Der 32 Jahre alte Reinhardt fungierte bislang als spielender Co-Trainer. Die Entscheidung teilte Nachwuchs-Cheftrainer Alexander Frankenberger nach dem 5:1 der U23 am Freitagabend gegen den FC Bayern II mit.

"Es ist toll, dass ich gleich mit einer so reizvollen Aufgabe ins Trainergeschäft einsteigen kann", sagte der langjährige FCA-Profi Reinhardt. "Wir sind überzeugt, dass die junge Mannschaft von der langjährigen Profi-Erfahrung von Dominik Reinhardt profitieren wird", äußerte FCA-Manager Stefan Reuter.

Dominik Reinhardt absolviert laut FCA in den kommenden Tagen noch den Trainerlehrgang zur DFB-Elite-Jugendlizenz und wird die Mannschaft erstmals im Heimspiel gegen die SpVgg Bayreuth betreuen. Bis dahin leitet Alexander Frankenberger noch die Trainingseinheiten. dpa/AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%2020171125_1421(1).tif
FC Augsburg

Beim FCA II besteht Diskussionsbedarf

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen