Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Bayern: Gregory van der Wiel soll kommen

Transfer-Verhandlungen

15.07.2010

FC Bayern: Gregory van der Wiel soll kommen

Gregory van der Wiel von Ajax Amsterdam steht beim FC Bayern München auf der Einkaufsliste.
Bild: dpa

Rummenigge hat bestätigt, dass der FC Bayern am niederländischen Nationalspieler Gregory van der Wiel interessiert ist. Gelingt der Transfer, steht einer von van Gaals Lieblingsschülern auf der Kippe.

Karl-Heinz Rummenigge hat bestätigt, dass der FC Bayern amniederländischen Nationalspieler Gregory van der Wiel interessiert ist.Gelingt der Transfer, steht einer von van Gaals Lieblingsschülern aufder Kippe.

Der Vorstandsvorsitzende der Rekordmeisters sagte, dass das Interesse an van der Wiel "keine Zeitungsente" sei. Die Münchner wollen den Rechtsverteidiger also tatsächlich verpflichten. Aufgerufen ist bisher eine Summe von 20 Millionen Euro von van der Wiels bisherigem Verein Ajax Amsterdam. Doch der FC Bayern will den Preis offenbar drücken und deshalb bei den Verhandlungen nichts überstürzen. "Theoretisch haben wir bis zum 31. August Zeit. Manchmal muss man dieDinge auch in aller Ruhe betreiben, damit sie nicht zu teuer werden", so Rummenigge.

Offenbar haben die Münchner schon mit Philipp Lahm gesprochen, der bereit sein soll, im Falle einer Verpflichtung des Rechtsverteidigers wieder auf die linke Seite umzuziehen.

FC Bayern: Gregory van der Wiel soll kommen

Dann wäre dort schon mal kein Platz mehr für Holger Badstuber, einem der Lieblingsschüler von van Gaal. Ob er in der Innnenverteidigung an Martin Demichelis oder Daniel van Buyten vorbeikommt, ist fraglich. Zumal die beiden mit einem Trainingsvorsprung starten, da Badstuber nach der WM noch bis zum 2. August frei hat.

Mit dem Brasilianer Breno haben die Münchner zudem einen weiteren Innenverteidiger, der sich in der Bundesliga durchsetzen will.

Für Edson Braafheid dürfte das Kapitel FC Bayern hingegen vollkommen zugeschlagen sein, falls van der Wie an die Isar kommt. Er konnte sich schon in der Hinrunde der vergangenen Saison nicht durchsetzen, wurde in der Winterpause an Celtic Glasgow ausgeliehen und wollte nun einen Neuanfang starten.

Mit Holger Holger Badstuber und Diego Contento stünden wahrscheinlich zwei Spieler vor ihm, die sich in der vergangenen Saison das Vertrauen von Bayern-Trainer Louis van Gaal erworben haben.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren