Newsticker
In der Union wächst Widerstand gegen Armin Laschet
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball heute live: Übertragung von Bundesliga, Champions League, Europa League, 2. Liga, 3. Liga oder DFB-Pokal im TV oder Stream

Fußball im TV
13.08.2021

Sky, DAZN, Magenta? So sehen Sie Fußball im TV oder Live-Stream

Wer zeigt was wann wo: Bei den Anstoßzeiten und den übertragenden Sendern hat sich einiges verändert.
Foto: Ulrich Wagner (Archivbild)

Wie läuft die Fußball-Übertragung in der aktuellen Saison? Hier erfahren Sie, wie sich die wichtigsten Wettbewerbe wie Bundesliga, DFB-Pokal oder Champions League sehen lassen.

Wo ist die Bundesliga zu sehen? Der Sender Sky zeigt ab dieser Spielzeit nur noch die Spiele der Bundesliga am Samstag. Das Freitagsspiel und die Partien am Sonntag überträgt der Streamingdienst DAZN. Die Eröffnungsspiele der Hin- und Rückrunde, das Freitagsspiel am 17. Spieltag und die Relegationsspiele sind parallel bei Sat.1 zu sehen. Die Highlights zeigt DAZN ab 40 Minuten nach Abpfiff. Sie laufen auch in der ARD-Sportschau am Samstag ab 18.30 Uhr, im ZDF- Sportstudio am Samstagabend und auf Sport1 am Sonntagmorgen.

Wer überträgt den DFB-Pokal? Sky überträgt alle Partien beim DFB-Pokal live. Insgesamt neun Spiele laufen in der ARD. In den ersten beiden Runden jeweils eine Partie, ab dem Viertelfinale zwei. Sport1 zeigt bis einschließlich zum Viertelfinale ein Spiel pro Runde. Zusammenfassungen laufen bei öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern.

Fußball-Übertragung: Wo laufen die Champions League oder die Europa League?

Wo sind Champions-, Europa- und Conference-League zu sehen?

In der Champions League zeigt DAZN alle Spiele am Mittwoch und bis auf eine Partie alle am Dienstag. Der Sender zeigt auch Konferenzen und Highlights. Amazon Prime hat ein Spiel am Dienstag exklusiv, das ZDF überträgt das Finale. Die Europa League zeigt DAZN, eine Partie pro Spieltag aber auch ein Sender der RTL-Gruppe. Gleiches gilt für die Conference League.

Fußball heute live im TV oder Stream: So sehen Sie die Spiele der 2. und 3. Liga

Wer zeigt die 2. Liga? Sky überträgt weiter alle Spiele der 2. Liga live. Das Eröffnungsspiel war zusätzlich auf Sat.1 zu sehen und das Topspiel am Samstag um 20.30 Uhr wird auch auf Sport1 gezeigt. Die Zusammenfassungen der Begegnungen zeigen die ARD und Sport1.

Lesen Sie dazu auch

Wo läuft die 3. Liga? Der Streamingdienst MagentaSport von der Telekom zeigt alle Partien der 3. Liga live. Mindestens zwei werden an jedem Spieltag in der ARD oder ihren Regionalsendern wie dem Bayerischen Rundfunk ausgestrahlt. Insgesamt sind es in einer Saison 86 Spiele.

Was ist neu in der 1. und 2. Bundesliga? Die Anstoßzeiten. Das zweite Sonntagsspiel steigt ab dieser Spielzeit schon um 17.30 Uhr. Zehnmal findet ein Bundesligaspiel am Sonntag um 19.30 Uhr statt, an diesen Spieltagen gibt es vier statt fünf Spiele am Samstagnachmittag. In der zweiten Liga gibt es anstelle des Montagsspiels ein Spiel am Samstagabend um 20.30 Uhr. Am Samstagnachmittag starten die Spiele eine halbe Stunde später, um 13.30 Uhr.

Wer zeigt die Nationalelf? RTL überträgt die DFB- Spiele in der WM-Qualifikation. Das ZDF zeigt die Nations-League-Partien und DAZN alle Highlights.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.