Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Gala-Auftritt vor 70000

03.04.2018

Gala-Auftritt vor 70000

Moritz Wagner

Basketball-Talent brilliert in den USA

Die NBA-reife Vorstellung von College-Toptalent Moritz Wagner begeistert selbst Dirk Nowitzki. „Ich hab’ dich im Blick“, twitterte der Superstar, als Wagner auf der großen Basketball-Bühne seine Gala ablieferte. Mit dem Auftritt vor 70000 Zuschauern bei der US-Unimeisterschaft hat sich der 20-jährige Berliner bereits vor dem Finale in den landesweiten Fokus gespielt. „Er sollte zu einem soliden NBA-Spieler heranwachsen“, prophezeite die New York Times und fragte beeindruckt: „Gibt es irgendetwas, was er nicht kann?“

Beim 69:57-Erfolg seiner Michigan Wolverines über die Loyola University Chicago lieferte der 2,11-Meter-Hüne Wagner eine Leistung für die Geschichtsbücher. Er schaffte 24 Punkte und 15 Rebounds. Auf mindestens 20 Zähler und 15 Rebounds brachten es in den vergangenen 40 Jahren in einem Halbfinale lediglich die späteren NBA-Superstars Hakeem Olajuwon (1983) und Larry Bird (1979).

Michigans Trainer John Beilein suchte prompt nach Superlativen für seinen Schützling: „Es gibt eine kleine Gruppe von besonderen Spielern. Er gehört dazu.“ Im Endspiel ging es für das Wagner-Team am Montag gegen das favorisierte Villanova, die sich mit 95:79 im zweiten Semifinale gegen Kansas durchsetzten (bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.