Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Geld-zurück-Garantie bei schlechter Leistung

TSV 1860 München

16.06.2009

Geld-zurück-Garantie bei schlechter Leistung

Beim TSV 1860 München gibt es eine Geld-zurück-Garantie bei schlechter Leistung.

Die Löwen schlagen einen ausgefallenen Weg ein, um in der nächsten Saison mehr Fans in die Allianz-Arena zu locken. Seit Neustem gilt das Prinzip "Je schlechter, desto besser".

Beim TSV 1860 München schlägt man ausgefallene Wege ein, um in der nächsten Saison mehr Fans in die Allianz-Arena zu locken. Seit Neustem gilt das Prinzip "Je schlechter, desto besser".

Hier die Erklärung: Wenn die Löwen am Ende der Saison nur 10. werden, oder ein noch schlechterer Tabellenplatz herausspringt, dann erhalten Dauerkartenbesitzer fünf Prozent des Kartenpreises zurück. Außerdem können Anhänger der Münchener den Preis für ihre Dauerkarten auf Wunsch auch in Raten bezahlen. Zinslos wird dann jeden Monat ein zu verschmerzender Betrag abgebucht.

Geschäftsführer Manfred Stoffers hofft, dass diese Zahlungsart dem arg geschundenen Löwen-Geldbeutel entgegen kommt: "In vielen Gesprächen haben mir Fans berichtet, dass sie sich gern eine Jahreskarte kaufen würden, wenn der Gesamtbetrag das eigene Konto nicht so stark strapazieren würde." Eine geschickte Strategie, um die Preiserhöhung für Stehplatz-Jahreskarten von 115 auf 144 Euro zu übertünchen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

"Natürlich ist keiner glücklich, wenn er einen höheren Preis zahlen soll. Aber wir kommen um die Preiserhöhung nicht herum, wenn wir mehr Qualität auf dem Rasen sehen wollen.", so Stoffers. Der Ticketkauf sei die wirksamste Methode, mit der ein Fan seinen Klub unterstützen kann. Durch die Preisanhebung und die erwartete Erhöhung der durchschnittlichen Zuschauerzahl in der Allianz Arena rechnet Stoffers mit Mehreinnahmen von rund 1,8 Millionen Euro.

"Diese Mehreinnahmen auf der einen und unsere radikalen Sparmaßnahmen auf der anderen Seite werden uns die Chance geben, in die sportliche Qualität unserer Mannschaft zu investieren", zeigt sich Stoffers überzeugt. Sollte die Qualität am Ende dennoch zu wünschen übrig lassen, tritt die Geld-zurück-Garantie in Kraft.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren