Newsticker
RKI meldet ​11.869 Neuinfektionen und 385 Todesfälle, Inzidenz steigt auf 61,7
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Glanzlos zum Sieg

Fußball

19.06.2017

Glanzlos zum Sieg

Serge Gnabry

Deutsche U21 verschießt Elfmeter, siegt aber trotzdem mit 2:0 gegen Tschechien

Mit einem glanzlosen Pflichtsieg zum EM-Start gegen Tschechien haben Deutschlands U21-Fußballer den ersten Schritt auf dem Weg zum angestrebten ersten Titel seit 2009 gemacht. Der Schalker Max Meyer (44. Minute) und der Neu-Münchner Serge Gnabry (50.) trafen am Sonntag beim 2:0 (1:0) vor 14051 Zuschauern im polnischen Tychy zum verdienten Auftakterfolg. In der 85. Minute vergab Davie Selke die Chance auf einen weiteren Treffer mit einem verschossenen Handelfmeter. Mit ihrem elften Pflichtspielsieg in Serie hat sich die Auswahl von Trainer Stefan Kuntz in der Gruppe C eine gute Ausgangsposition erarbeitet. Nur die drei Gruppenersten und der beste von drei Gruppenzweiten ziehen ins EM-Halbfinale ein.

Weitere Gegner der DFB-Auswahl sind Dänemark am Mittwoch und drei Tage später Mitfavorit und Rekordchampion Italien. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren