Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Hamburger SV: Nächste Panne beim HSV: Hertha-Choreografie auf Fanshirt

Hamburger SV
13.08.2015

Nächste Panne beim HSV: Hertha-Choreografie auf Fanshirt

Trainer Bruno Labbadia und der HSV grübeln zurzeit wohl darüber, wie es zu so vielen Pannen kommen konnte.
Foto: Daniel Reinhardt (dpa)

Der HSV zieht Spott zurzeit geradezu an. Jetzt hat sich der Verein damit blamiert, dass er ein Fanshirt mit einer Choreografie von Hertha BSC anbot. Die Berliner freuen sich.

Die Pleiten, Pech und Pannen nehmen beim  Fußball-Bundesligisten Hamburger SV kein Ende. Nach dem Pokal-Aus beim Viertligisten FC Carl-Zeiss Jena (2:3) und der Rucksack-Affäre um Sportdirektor Peter Knäbel kam am Mittwoch auch noch ein falscher Aufdruck bei Fan-Shirts hinzu. Statt des Volksparkstadions war auf einem HSV-Dress eine Tribüne des Berliner Liga-Konkurrenten Hertha BSC abgebildet:

 

Nachdem der Fehler bemerkt wurde, nahm die Marketingabteilung des HSV am Mittwoch das Shirt aus dem Programm. Dies bestätigte ein Sprecher des Vereins.

Hertha: Unsere Fans machen ganz einfach die schönsten Choreografien

Die Hertha konnte sich eine humorvolle Reaktion auf die Panne nicht verkneifen. Die Berliner zeigen das Motiv des Shirts auf Twitter und schreiben dazu: Unsere Fans machen ganz einfach die schönsten Choreografien der Bundesliga:

AZ, dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.