Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Handball-WM 2021: Deutschland live im Free-TV und Gratis-Stream - Übertragung heute am 19.1.21

Handball-WM 2021

17:55 Uhr

Handball-WM 2021: Deutschland live im Free-TV und Gratis-Stream - Übertragung heute am 19.1.21

Hier erfahren Sie, wie Sie die Spiele von Deutschland bei der Handball-WM 2021 live sehen.
Bild: Jonas Güttler, dpa (Archiv)

Die 27. Handball-WM findet vom 13. Januar 2021 bis zum 1. Februar 2021 statt. Hier finden Sie alle Infos zum Spielmodus, den Gegnern der deutschen Handball-Nationalmannschaft und der Übertragung der WM live in TV, Fernsehen und Stream.

Handball-WM: Zum zweiten Mal findet die Handball-Weltmeisterschaft in Ägypten statt. Erstmalig treffen hier 32 Mannschaften aufeinander. Bei der letzten Handball-WM 2019 waren es nur 24 Teams gewesen. Am 13. Januar 2021 startete die Weltmeisterschaft im Handball mit der Gruppenphase. Auf welche Gegner Deutschland dabei trifft und welche Spiele live in TV, Fernsehen und Stream, im Free-TV auf ARD/ZDF oder im Stream bei DAZN, Sky zu sehen sind, das erfahren Sie hier.

Weitere Informationen zur Handball-WM finden Sie hier:

Deutschland in der Gruppenphase der Handball-Weltmeisterschaft 2021: Gegner, Termine und Übertragung

In der Vorrunde der Handball-WM 2021 spielte Deutschland am Freitag, 15. Januar 2021, zunächst gegen den WM-Neuling Uruguay - und gewann. Ursprünglich hätte die deutsche Mannschaft am Sonntag, 17. Januar 2021, auf Kap Verde treffen sollen. Das Spiel wurde jedoch wegen Corona-Fällen im Team von Kap Verde abgesagt. Als Herausforderung sieht die deutsche Handball-Nationalmannschaft lediglich den dritten Gegner an: Ungarn. Im Gruppenfinale am Dienstag, 19. Januar 2021, muss sich Deutschland beweisen. Wo werden die Spiele der deutschen Mannschaft live in TV, Fernsehen und Stream übertragen? Sehen Sie hier eine Übersicht mit deutscher Uhrzeit:

  • 15. Januar 2021, 18.00 Uhr: Deutschland - Uruguay, ARD

  • 17. Januar 2021, 18.00 Uhr: Kapverdische Inseln - Deutschland , ARD (Spiel wegen Corona-Fällen bei Kap Verde abgesagt)

  • 19. Januar 2021, 20.30: Uhr: Deutschland - Ungarn, ZDF

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu jedem Spiel:

TV-Übertragung der Handball-WM 2021: Alle Deutschland-Spiele live im TV und Stream sehen

Die Spiele der Handball-WM 2021 in Ägypten werden live in TV, Fernsehen und Live-Stream ausgestrahlt. Wie bei der letzten Handball-Weltmeisterschaft 2019 liegen die Übertragungsrechte im Jahr 2021 auch bei ARD und ZDF. Jede Partie der deutschen Handball-Nationalmannschaft ist somit live im kostenlosen Free-TV, Fernsehen und Live-Stream zu sehen – ebenso wie bei Sportdeutschland.TV. Auch bei Eurosport werden einige Spiele live übertragen.

Der Spielmodus der Handball-Weltmeisterschaft 2021 in Ägypten

Die Vorrunde der Handball-WM ist für den 13. Januar 2021 bis zum 19. Januar 2021 datiert. Die Teams werden in acht Gruppen aufgeteilt, die jeweils vier Mannschaften umfassen. Von jeder Gruppe qualifizieren sich schließlich die ersten drei Teams für die Hauptrunde, die am 20. Januar 2021 startet und bis 25. Januar 2021 andauert. In der Hauptrunde werden die Mannschaften in vier Sechsergruppen eingeteilt. Die ersten beiden Teams jeder Gruppe erreichen das Viertelfinale am 27. Januar 2021. Zwei Tage später folgen die Halbfinals – und der Sieger wird schlussendlich am 31. Januar 2021 gekürt.

Bisherige Ergebnisse der Handball-WM 2021 im Überblick

Alle aktuellen Ergebnisse finden Sie immer hier: Deutschland bei der Handball-WM 2021: Ergebnisse und Resultate.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren