Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Handball-WM 2021, Finale: Termin, Uhrzeit und Übertragung live im Free-TV & Live-Stream heute am 31.1.21

Handball-WM 2021

31.01.2021

Handball-WM 2021, Finale: Termin, Uhrzeit und Übertragung live im Free-TV & Live-Stream heute am 31.1.21

Das Finale der Handball-WM 2021: Hier finden Sie das Datum, die Uhrzeit und Informationen zur Übertragung in TV und Live-Stream
Foto: Robert Michael/dpa

Das Finale der Handball-WM in Ägypten wird am 31. Januar 2021 ausgetragen. Wird das entscheidende Final-Spiel in Kairo für Handball-Fans im Free-TV oder Live-Stream übertragen? Wir informieren Sie darüber, wo das Finale zu sehen ist und über Wissenswertes, wie Termin und Spielort rund um die Handball-WM in Ägypten.

Handball-WM 2021: Die letzte Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark konnte Dänemark für sich entscheiden, während sich Deutschland mit dem vierten Platz begnügen musste. Wer gewinnt die diesjährige Handball-WM? Hier erfahren Sie, welche Mannschaften im Finale aufeinandertreffen, den Termin des Finales und ob die Partie live im Free-TV, Fernsehen oder Live-Stream zu verfolgen ist.

Finale der Handball-WM 2021: Datum, Uhrzeit und Spielplan

  • 31. Januar 2021, 17.30 Uhr: Dänemark – Schweden

Das Finale der Handball-WM 2021 live in Free-TV & Live-Stream

Alle Spiele der Handball-WM 2021 in Ägypten sind bei Sportdeutschland.TV kostenpflichtig im Livestream oder on-demand zu verfolgen. Auch die Partien der deutschen Handball-Mannschaft wurden von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD oder ZDF bis zum Ausscheiden des DHB-Kaders übertragen. ZDF und ARD verabschieden sich mit dem Ausstieg der deutschen Mannschaft aber aus der Übertragung. Allerdings sind alle Spiele weiter im Free-TV und Livestream auf Eurosport zu sehen. Fans können dort das Halbfinale und Finale verfolgen.

Handball-WM 2021: Spielmodus und News

Die Handball-WM 2021 findet in Ägypten statt. Deutschland setzt dabei auf den Trainer Alfred Gislason, der Christian Prokop ablöste. Eine weitere Neuerung findet sich im Spielmodus: 2019 trafen bei der Handball-WM 24 Mannschaften aufeinander, während es nun 32 teilnehmende Mannschaften gibt. Diese messen sich zunächst in der Vorrunde, in der sie in acht Gruppen eingeteilt sind. Die drei besten Mannschaften jeder Gruppe kämpfen in der Hauptrunde in vier Sechsergruppen um den Einzug ins Viertelfinale. Dort messen sich die besten zwei Teams der Gruppen. Die Sieger ziehen schließlich ins Halbfinale ein und haben dort die Chance, die Handball-WM 2021 zu gewinnen.

Spielorte und Corona-Bestimmungen der Handball-WM 2021

Die Corona-Pandemie sorgt für veränderte Bedingungen bei der Handball-WM 2021 in Ägypten: Die Spiele finden ohne Zuschauer statt und alle WM-Beteiligten dürfen sich nur in Ausnahmefällen wie zum Training und den WM-Spielen aus dem Hotel bewegen. Um etwaigen krankheitsbedingten Ausfällen vorzubeugen, darf der Kader einer Mannschaft statt 16 20 Spieler umfassen. Die Sportler treffen in vier Sportstätten aufeinander. Die meisten Spiele der Handball-Weltmeisterschaft werden in Ägyptens Hauptstadt Kairo abgehalten, in der sich zwei Schauplätze befinden. Aber auch in Alexandria und Gizeh finden Partien statt.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren