Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Heidenheim auf Talfahrt

02.10.2017

Heidenheim auf Talfahrt

Nur ein Sieg aus sieben Spielen

Der Abwärtstrend des 1. FC Heidenheim in der 2. Fußball-Bundesliga hält an. Am Sonntag verlor die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt das Kellerduell gegen Dynamo Dresden mit 0:2 (0:1). Der Tabellen-16. schaffte in den vergangenen sieben Spielen nur einen Sieg. Zwei Traumtore bescherten Dresden den verdienten Auswärtserfolg: Niklas Kreuzer verwandelte einen Freistoß direkt und Peniel Mlapa traf aus rund 30 Metern.

Der FC St. Pauli hat unterdessen seine beeindruckende Auswärtsserie fortgesetzt. Mit dem 2:0 (0:0) bei Eintracht Braunschweig feierten die Hanseaten saisonübergreifend ihren achten Sieg im neunten Spiel in der Fremde. Bedanken konnte sich St. Pauli aber diesmal beim Torhüter. Robin Himmelmann parierte einige Chancen, wie den Strafstoß von Onel Hernandez. „Ohne seine Qualitäten wären wir mit 0:2 oder 0:3 in die Pause gegangen. Dann wäre es sehr schwer geworden, noch einmal zurückzukommen“, sagte St. Paulis Trainer Olaf Janßen.

Im dritten Sonntagsspiel setzte sich der SV Sandhausen mit 2:0 (0:0) gegen Jahn Regensburg durch und kletterte auf Tabellenrang drei. Trotzdem, so Doppeltorschütze Lucas Höler, bleibe das Saisonziel, „so schnell wie möglich 40 Punkte zu erreichen“. Bereits am Samstag war Holstein Kiel ein weiterer Coup gelungen. Der Aufsteiger gewann gegen den VfL Bochum mit 3:0 (2:0) und eroberte die Tabellenführung. Fortuna Düsseldorf reicht heute Abend (20.30 Uhr) gegen den MSV Duisburg jedoch ein Punkt, um die „Störche“ von Platz eins zu verdrängen. (dpa)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.