1. Startseite
  2. Sport
  3. Motivation im Abstiegskampf: Fußballtrainer hält Ansprache nackt

Norwegen

13.10.2017

Motivation im Abstiegskampf: Fußballtrainer hält Ansprache nackt

Die Spieler sollten ihr letztes Hemd geben: Um seine Mannschaft zu motivieren, hat ein Trainer seine Ansprache nackt gehalten.

Im Abstiegskampf muss man manchmal zu ungewöhnlichen Mitteln greifen: Der Trainer des norwegischen Fußball-Erstligisten Vålerenga IF hat seine Spieler nackt zu einem wichtigen Sieg motiviert. Vor dem 2:1 gegen den Konkurrenten Brann habe er die Kabinenansprache unbekleidet gehalten, sagte Ronny Deila der Boulevardzeitung Verdens Gang. Die Botschaft: Die Spieler sollten ihr letztes Hemd geben. "Wir müssen es wagen, Spaß in all dem Ernst zu haben", sagte der Trainer der Zeitung. Jedes Mal aber könne er sich nicht ausziehen. "Dann verliert es den Überraschungseffekt." Das nächste Heimspiel gewann Vålerenga auch ohne Nackt-Ansprache. dpa

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Kolumbien feierte einen 3:0-Sieg gegen Polen. Foto: Thanassis Stavrakis/AP
Polen verliert

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden