Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Sport
  3. NFL Saison 2020/21 heute am 16.01.21 im TV & Live-Stream – Start, Termine, Spielplan, Teams: Divisional Playoffs

NFL

16.01.2021

NFL Saison 2020/21 heute am 16.01.21 im TV & Live-Stream – Start, Termine, Spielplan, Teams: Divisional Playoffs

Die NFL-League 2020/21 ist in vollem Gange. Alle Infos zu Terminen, den aktuellen Spielplan, die Übertragung live in TV und Stream finden Sie hier.
Bild: epa Justin Lane/EPA. dpa

Wann ist die NFL Saison 2020/21 gestartet? Alles Wissenswerte rund um die aktuelle Saison der National Football League erfahren Sie hier – wir informieren über den aktuellen Stand in Zeiten von Corona, über den Spielplan, die Termine und die Übertragung live in TV und Stream.

Die NFL Saison 2020/21 ist die 101. Saison im American Football der National Football League. Der NLF-Saisonbeginn war für den 10. September 2020 terminiert, aufgrund der Corona-Epidemie fanden 2020 keine Preseason-Spiele statt. Die reguläre Saison endete schließlich am 3. Januar 2021, das Endspiel der Saison, der Super Bowl LV, wird voraussichtlich am 7. Februar im Raymond James Stadium in Tampa, Florida, ausgetragen.

Die 32 NFL-Teams bestreiten in der regulären Saison an insgesamt 17 Spieltagen 16 Spiele mit jeweils einer Bye-Week. Nach Ende der NFL-Saison treffen sich die besten Teams in den Playoffs zum Superbowl 55. Experten gehen derzeit davon aus, dass die Saison 2020 stattfindet und ein Ausfall gering ist. Die Kickoff-Veranstaltung der neuen Saison fand in der Nacht vom 10. auf den 11. September zwischen dem amtierenden Super Bowl Sieger, den Kansas City Chiefs und Houston Texans im Raymond James Stadium in Tampa, Florida statt.

Alle wesentlichen Infos zu den Teams, der TV-Übertragung live im Free-TV oder Stream, Spielplan und Termine finden Sie bei uns.

NFL-Saison 2020: Teams, Divisions und Conferences

An der NFL-Saison 2020 nehmen 32 Teams teil, die wiederum in zwei Conferences eingeteilt sind. Jeweils 32 Teams bilden die American Football Conference (AFC) und 16 Teams die National Football Conference (NFC). Jede Conference ist in vier Divisionen (East, North, South, West) zu vier Teams eingeteilt. Die Einteilung ist jedes Jahr die gleiche, sie erfolgt nach geographischen Kriterien.

Die Divisionen im Überblick:

American Football Conference (AFL):

AFC East AFC South AFC North AFC West
Buffalo Bills Houston Texans Baltimore Ravens Denver Broncos
Miami Dolphins Indianapolis Colts Cincinnati Bengals Kansas City Chiefs
New England Patriots Jacksonville Jaguars Cleveland Browns Oakland Raiders
New York Jets Tennessee Titans Pittsburgh Steelers Los Angeles Chargers


National Football Conference (NFL):

NFC East NFC South NFC North NFC West
Dallas Cowboys Atlanta Falcons Chigago Bears Arizona Cardinals
New York Giants Carolina Partners Detroit Lions Los Angeles Rams
Philadelphia Eagles New Orleans Saints Green Bay Packers San Francisco 49ers
Washington Redskins Tampa Bay Buccaneers Minnesota Vikings Seattle Seahawks


Der Spielplan der NFL 2020/21: Start, Zeitplan und alle Termine im Überblick

Alle Informationen zum Spielplan, den Terminen und dem Schedule der NFL-Saison:

Preseason – 13. August bis 03. September – entfallen

Die Preseason-Spiele der NFL-Saison 2020/21, die am 13. August 2020 mit der ersten Preseason-Runde beginnen und am 3. September mit der 4. Preseason enden sollten, wurden gestrichen. Auch das Hall of Fame Game in Canton, Ohio, das Spiel zwischen Dallas und Pittsburgh, wurde wegen der Corona-Pandemie gestrichen.

Regular Season - 10. September bis 3. Januar

Die NFL ist  am 10. September in die neue Saison gestartet. Der Season Opener zur Regular Season fand am 10. September (Nacht auf den 11. September MEZ) zwischen den Houston Texans und den Kansas City Chiefs statt. Der Titelverteidiger hat wie immer die Saison eröffnet. In 17 Spielwochen absolvieren die 32 Teams insgesamt 256 Spiele um den Einzug in die Playoffs. Die Regular Season endet mit den letzten Spielen am 3. Januar.

Playoffs – 9. Januar bis 7. Februar

Die Playoffs starten am 9. und 10. Januar und setzen sich aus den Wild Card Playoffs, den Divisional Playoffs und den Championship Games zusammen. Insgesamt 8 Teams, die Divisionssieger 3 und 4 sowie zwei Wildcard Teams aus jeweils jeder Conference treten gegeneinander an. In der Divisional Round treten die vier Sieger auf die Divisionssieger 1 und 2 jeder Conference. Diese haben sich in der Regular Season bereits für die Divisional Playoffs qualifiziert. Im Halbfinale stehen sich schließlich jeweils zwei Teams in jeder Conference gegenüber.

  • 9./10./11. Januar: Wild Card Playoffs
  • 16./17. Januar: Divisional Playoffs
  • 24. Januar 2021: Championship Games

Super Bowl – 7. Februar

Der Super Bowl ist das Endspiel der NFL Saison 2020/21 und wird am 7. Februar in Florida, im Raymond James Stadium, ausgetragen. Der Sieger der AFC tritt dort gegen den Sieger der NFC an.

  • 7. Februar 2021: Super Bowl LV im Raymond James Stadium in Tampa Bay, Florida

Lesen Sie auch: Super Bowl 2021 live im TV und Stream: Übertragung und Datum.

International Games:

Die NFL trägt dieses Jahr, entgegen der sonstigen Routine, keine International Games, keine Spiele außerhalb der Vereinigten Staaten, aus. Die fünf terminierten internationalen Spiele 2020, vier in London und eines in Mexico City, werden nicht stattfinden. Grund dafür ist die anhaltende Covid-19-Pandemie. Zwei Heimspiele im Londoner Wembley Stadion sollten die Jacksonville Jaguars austragen, zwei weitere Spiele sollten im Tottenham Hotspur Stadium stattfinden. Gastgeber wären die Atlanta Falcons und die Miami Dolphins gewesen. In Mexico City war ein Spiel der Arizona Cardinals geplant, die fünf Gegner waren noch nicht festgelegt worden.

Die NFL 2020/21: Live- Übertragungen im TV & Stream

Free-TV & kostenloser Live-Stream:

Erstmals überträgt der Sender ProSieben alle zwölf Playoff-Spiele der National Football League. Zudem können alle Partien auch im Livestream hier bei ran, auf der ProSieben-Website, sowie auf Joyn verfolgt werden. 2020 fanden aufgrund der Corona-Pandemie keine Preseason-Spiele statt. Patrick Esume, Björn Werner, Carsten Spengemann, Roman Motzkus, Uwe Morawe, Volker Schenk und Jan Stecker kommentieren die Playoff-Spiele.

Pay-TV & kostenpflichtig:

Auch der Streaming-Anbieter DAZN  überträgt Spiele des Super Bowl live im Stream. Der "NFL Game Pass", der kostenpflichtig bei DAZN gehört werden kann, ermöglicht NFL-Fans das Verfolgen jedes Spielen - und zwar live und mit Originalkommentar. Für einmalig 163,99 Euro sind alle Spiele der Playoffs sowie der Super Bowl live zu empfangen.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren