1. Startseite
  2. Sport
  3. Nürnberg bei Trainersuche in Kontakt mit Magath

Fußball

11.10.2013

Nürnberg bei Trainersuche in Kontakt mit Magath

Nürnberg holt sich Rat bei Manager Felix Magath.
Bild: Kevin Kurek (dpa)

Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg soll bei seiner Suche nach einem neuen Trainer auch Kontakt zu Felix Magath aufgenommen haben. Wie die "Nürnberger Zeitung" berichtete, trafen sich Sportvorstand Martin Bader und Aufsichtsratschef Klaus Schramm mit dem 60-Jährigen.

Magath war zuletzt bereits als neuer starker Mann im sportlichen Bereich beim Hamburger SV im Gespräch gewesen. Auch Fred Rutten und Marcel Koller gelten im Nürnberger Umfeld als mögliche Alternativen, falls mit Topkandidat Christian Gross keine Einigung zustande kommen sollte.

Der FCN wollte mögliche Verhandlungen mit Meistertrainer Magath nicht kommentieren. Mit dem Schweizer Gross, der bisher als aussichtsreichster Anwärter auf die Nachfolge von Michael Wiesinger galt, waren bereits die ersten Gespräche geführt worden. Einen Abschluss konnten beide Seiten aber bisher nicht vermelden.

Die Nürnberger möchten möglichst bis zum Wochenende den Nachfolger des beurlaubten Trainer-Novizen Michael Wiesinger präsentieren. Kommenden Montag steht die Mitgliederversammlung an - spätestens dann wollen Bader und Schramm ihre Suche abgeschlossen haben. (dpa)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Blick auf Rennwagen in der Tabac-Kurve am Hafen Monacos während des Trainings. Foto: D. Davies/PA Wire/dpa/Archiv
Volle Konzentration

Millimeterarbeit in den Gassen von Monaco

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden