Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Olympia 2021 Zeitplan, Termine, Zeitverschiebung, Kalender, Uhrzeit & Spielplan - Olympische Spiele in Tokio / Japan heute am 08.08.21

Olympia-Zeitplan
08.08.2021

Infos zu Olympia 2021: Zeitplan, Termine und Zeitverschiebung

Der Zeitplan für Olympia 2021: Bei uns bekommen Sie die Termine für alle Disziplinen.
Foto: Eugene Hoshiko, dpa (Archiv)

Hier finden Sie den Zeitplan zu Olympia 2021, der alle Termine bietet. Außerdem erhalten Sie alle weiteren Infos zu den Olympischen Spielen.

Olympia 2021 sollte ursprünglich Olympia 2020 sein. Nach einer Verschiebung wegen der Corona-Pandemie finden die olympischen Spiele nun bis zum 8. August in Tokio in Japan statt.

In diesem Artikel finden Sie den Zeitplan und die Termine für die Wettkämpfe in allen Disziplinen. Dabei wird immer die Zeitverschiebung beachtet und die Uhrzeit in Deutschland angegeben.

Zeitplan bei Olympia 2021: Termine und Uhrzeit heute

Wie sieht der Zeitplan zu Olympia 2021 genau aus? In diesem Datencenter finden Sie übersichtlich die Termine für das Sport-Event in Tokio. Sie können sie entweder nach dem Datum oder nach der Sportart sortieren:

 

Olympia 2021: Zeitplan, Termine und Kalender für die Wettkämpfe für alle Sportarten

In 33 Sportarten werden insgesamt 339 Wettkämpfe in 51 Disziplinen ausgetragen. Wann findet welche Sportart, Disziplin und welcher Wettkampf statt? An welchen Tagen gibt es Medaillen-Entscheidungen? Dieser Kalender zeigt übersichtlich den Zeitplan für die einzelnen Disziplinen.

Zu einer Reihe von Sportarten bieten wir mehr Details zum Zeitplan. Klicken Sie für mehr Informationen einfach auf den jeweiligen blauen Link. Hier noch einmal der Zeitplan für die Disziplinen im Überblick.

Zeitplan bei Olympia 2021

Datum Disziplin Entscheidungen
23. Juli 21 Eröffnungsfeier
24. Juli bis 2. August Badminton 5
28. Juli bis 7. August Baseball 1
21. Juli bis 27. Juli Softball 1
25. Juli bis 8. August Basketball 2
24. Juli bis 28. Juli 3x3 Basketball 2
23. Juli bis 31. Juli Bogenschießen 5
24. Juli bis 8. August Boxen 13
24. Juli bis 1. August Fechten 12
21. Juli bis 7. August Fußball 2
24. Juli bis 6. August Gewichtheben 14
29. Juli bis 7. August Golf 2
24. Juli bis 8. August Handball 2
24. Juli bis 6. August Hockey 2
24. Juli bis 6. August Judo 15
2. August bis 7. August Kanu / Rennsport 12
25. Juli bis 30. Juli Kanu / Slalom 4
5. August bis 6. August Karate / Kata 2
5. August bis 7. August Karate / Kumite 6
30. Juli bis 8. August Leichtathletik 48
5. August bis 7. August Moderner Fünfkampf 2
2. August bis 8. August Radsport / Bahn 12
31. Juli bis 1. August Radsport / BMX / Freestyle 2
26. Juli bis 27. Juli Radsport / Mountainbike 2
24. Juli bis 28. Juli Radsport / Straße 4
24. Juli bis 28. Juli Reitsport / Dressur 2
3. August bis 7. August Reitsport / Springen 2
30. Juli bis 2. August Reitsport / Vielseitigkeit 2
1. August bis 7. August Ringen / Freistil 12
1. August bis 7. August Ringen / Griechisch-Römisch 6
23. Juli bis 30. Juli Rudern 14
26. Juli bis 31. Juli 7er Rugby 2
24. Juli bis 2. August Schießen 15
4. August bis 5. August Schwimmen / Freiwasser 2
24. Juli bis 2 .August Schwimmen / Becken 35
2. August bis 7. August Schwimmen / Synchron 2
24. Juli bis 1. August Schwimmen / Wasserball 2
25. Juli bis 7. August Schwimmen / Wasserspringen 8
26. Juli bis 5. August Segeln 10
25. Juli bis 5. August Skateboard 4
3. August bis 6. August Klettern 2
25. Juli bis 28. Juli Surfen 2
24. Juli bis 27. Juli Taekwondo 8
24. Juli bis 1. August Tennis 5
24. Juli bis 6. August Tischtennis 5
26. Juli bis 31. Juli Triathlon 3
24. Juli bis 3. August Turnen / Kunstturnen 14
6. August bis 8. August Turnen / Rhythmische Sportgymnastik 2
30. Juli bis 31. Juli Turnen / Trampolin 2
24. Juli bis 7. August Volleyball / Beach 2
24. Juli bis 8. August Volleyball / Halle 2
8. August Schlussfeier

Olympische Spiele 21 in Tokio: Eröffnungsfeier, Wettkampfstätten und Termine

Wie bereits erwähnt finden die Olympischen Sommerspiele 2021 vom 23. Juli bis zum 8. August statt.

  • Eröffnungsfeier: 23. Juli 2021 im Olympiastadion Tokio
  • Schlussfeier: 8. August 2021 im Olympiastadion Tokio

Wettkampfstätten und Stadien Olympia 2021

Neben dem Olympiastadion, das für 1,3 Milliarden Euro von Star-Architekt Kengo Kuma entworfen wurde und an die Pagode eines alten Tempels erinnert, gibt es in Tokio viele weitere Wettkampfstätten. In einem Radius von 8 Kilometern sind die Spielstätten um das Olympische Dorf angelegt und über kurze Wege zu erreichen.

In der Heritage Zone findet sich das Olympiastadion, die Handballhalle, der Reitparcours und die Tischtennishalle, in der Tokyo Bay Zone die Ruder- und Kanustrecken, das Gymnastics Centre und das Tokyo Aquatics Centre. Außerhalb Tokios werden Fußballturniere, Golfturniere, Basketball oder Baseball ausgetragen. Auch Segeln und die Marathonläufe finden nicht in Tokio statt.

Hier lesen Sie mehr: Olympia 2021: Spielstätten, Austragungsorte, Stadien.

Olympia 2021 live im Fernsehen

Die Olympischen Spiele 2021 werden live im kostenlosen Free-TV bei Eurosport übertragen, die Rechte hält der Discovery-Konzern. Auch die öffentlich-rechtlichen Sender ARD und ZDF haben Sublizenzen für die Ausstrahlung der Olympischen Spiele. Detaillierte Informationen zur Übertragung der Olympischen Spiele 2021 finden Sie in folgendem Artikel.

Hier lesen Sie mehr: Olympia 2021 live im TV und Stream: Übertragung & TV-Termine

Olympia 2021: Welche Disziplinen, Sportarten und Wettkämpfe sind neu?

Skateboarden ist 2021 erstmals bei den Sommerspielen als Disziplin dabei. Die zwölfjährige Lilly Stoephasius ist die größte deutsche Olympia-Hoffnung in dieser Sportart. Sie wurde am 1. September 2019 erneut deutsche Skateboard-Meisterin in Düsseldorf.

Das sind alle neuen Sportarten und Disziplinen bei Olympia in Japan:

  • Schwimmen: 800 m (Männer), 1500 m (Frauen), 4x100 m Mixed Staffel
  • Bogenschießen: Mixed Event
  • Leichtathletik: 4x400 m Mixed Staffel
  • Basketball: 3x3 (Männer und Frauen)
  • Radsport: BMX Freestyle Park, Madison (F/M)
  • Fechten: Team-Wettkampf für Frauen und Männer
  • Judo: Mixed Team Event
  • Tischtennis: Mixed-Doppel
  • Triathlon: Mixed Team-Staffel

Hier ein Überblick über alle Sportarten: Olympia 2021: Sportarten und Disziplinen der Olympischen Spiele in Japan.

Olympia 2021 - Zeitverschiebung von Japan und Deutschland: deutsche Uhrzeit

Viele Fans fragen sich, wann sie die olympischen Spiele live im Free-TV oder Stream verfolgen können. Das hängt entscheidend von den Zeitzonen bzw. der Zeitverschiebung/Zeitunterschied zwischen Japan und Deutschland ab. Tokio liegt in der Zeitzone Japan Standard Time (JST) und ist im Sommer sieben Stunden vor Deutschland.

In Japan existiert zudem keine Zeitumstellung zwischen Sommer und Winter – wohl aber in Deutschland. Ist es im Sommer beispielsweise 12 Uhr am Mittag, ist es in Tokio bereits 19 Uhr am Abend (+7 Stunden).

Ergebnisse und Medaillenspiegel

Wie viele Medaillen holt Deutschland bei Olympia 2021? Hier finden Sie den Medaillenspiegel: Olympia 2021: Medaillenspiegel aktuell - Resultate, Ergebnisse, Wertung.

Olympische Sommerspiele 2021: Olympiade oder Olympia - was ist der Unterschied?

Während man mit Olympia oder Olympische Sommerspiele das Sportevent an sich meint, ist mit der Olympiade streng genommen nur der Zeitraum gemeint, der zwischen zwei Spielen liegt – also vier Jahre.

Olympia 2021: Die Maskottchen Miraitowa und Someity

Die futuristischen Maskottchen der Olympischen Spiele hören auf die Namen Miraitowa (Blau) und Someity (Rosa). Miraitowa repräsentiert die bevorstehenden Olympischen Spiele und hat die Fähigkeit, sich superschnell von Ort zu Ort zu teleportieren. Der Name des blauen Charakters geht auf das japanische Wort "mirai" für Zukunft zurück. Die gutherzige Someity steht für die Paralympics ("towa" = Ewigkeit), liebt die Natur und erinnert an die japanische Kirschblüte. Sie verfügt über telekinetische Fähigkeiten und kann mit Steinen und dem Wind sprechen. Schulkinder in Japan hatten über das Design der Figuren mit den großen Kulleraugen mit entschieden. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.