Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Paralympics 2021: Übertragung live im Free-TV oder Live-Stream - Sender, online schauen, ARD, ZDF heute am 5.9.21?

Paralympics
05.09.2021

Übertragung: So sehen Sie die Paralympics 2021 im TV und Live-Stream

Wann die Paralympics 2021 in Tokio live im Fernsehen übertragen werden, ob im Free-TV oder Pay-TV, das erfahren Sie hier.
Foto: -/kyodo, dpa

Die Paralympics finden bis zum 5. September 21 in Tokio statt. Ob Sie die Wettkämpfe aus Japan im Free-TV oder Live-Stream verfolgen können, das erfahren Sie hier.

Die Paralympics 2021 finden noch bis zum 5. September 2021 statt. Sie wurden ebenso wie die Olympischen Sommerspiele wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr auf 2021 verschoben. Wo und wann Fans die 22 Sportarten live und kostenlos im Fernsehen und im Live-Stream verfolgen können, das verraten wir Ihnen hier.

Paralympics 2021 heute live im Free-TV? ARD oder ZDF?

Die paralympischen Sommerspiele 2021 werden live von den öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern ARD und ZDF übertragen. Es werden deutlich mehr Wettkämpfe als 2016 in Rio de Janeiro ausgestrahlt, da das Internationale Paralympische Komitee mehr Live-Bilder von 16 Disziplinen aus 14 Sportarten liefern wird. In Rio de Janeiro wurden vor fünf Jahren nur Live-Bilder von 12 Disziplinen zur Verfügung gestellt. Im Live-Stream von ARD und ZDF lassen sich die 22 Wettbewerbe ebenfalls online verfolgen.

Paralympics 2021: Übertragung live im Free-TV oder im Stream online schauen

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender ARD und ZDF übertragen live im kostenlosen Free-TV. Hierfür sind pro Sender jeweils 35 Stunden Übertragungszeit eingeplant worden. Es sollen Bilder von 16 Disziplinen aus 14 Sportarten geliefert werden. Welche das genau sind und an welchen Tagen die paralympischen Disziplinen jeweils ausgestrahlt werden, finden Sie in der unten stehenden Tabelle gelistet.

Wettkampf
Datum Qualifikation Datum Finalentscheidung Entscheidungen Übertragung
5er-Fußball

29.08., 02.09.

04.09.

2 ARD
Badminton 01.-05.09. 04. und 05.09. 28

ZDF (01./03./05.09.), ARD (02./04.09.)

Boccia 28.08., 31.08., 02.09. 01. und 04.09. 14

ZDF (28.08. und 01.09.), ARD (31.08. und 02./04.09.)

Bogenschießen 27.08. 28.-31.08. und 02.-04.09. 18 ARD (27./29./31.08. und 02./04.09.), ZDF (28./30.08. und 03.09.)
Goalball 25.08.-02.09. 03.09. 4

ARD (25./27./29./31.08. und 02.09.) ZDF ( 26./28./30.08. und 01./03.09.)

Judo
27.-29.08. 26

ARD (27./29.08.,), ZDF (28.08.)

Leichtathletik

27.08.-04.09.

168

ARD (27./29./31.08. und 02./04.09.), ZDF (28./30.08. und 01./03.09.)

Parakanu 02.09. 03. und 04.09. 9 ARD (02./04.09.), ZDF (03.09.)
Pararudern 27. und 28.08. 29.08. 4

ARD (27./29.08.), ZDF (28.08.)

Paratriathlon

27.-29.08.

8 ARD (27./29.08.), ZDF (28.08.)
Powerliftung
26.-30.08. 20

ZDF (26./28./30.08.), ARD (27./29.08.)

Radsport / Straße
31.08.-03.09. 34

ARD (31.08. und 02.09.), ZDF (01./03.09.)

Radsport / Bahn

25.-28.08.

28

ARD (25./27.08.), ZDF (26./28.08.)

Reiten 28.08. 26./27.08. und 29./30.08 11

ZDF (26./28./30.08.), ARD (27./29.08.)

Rollstuhlbasketball 25.08.-03.09. 04. und 05.09. 4

ARD (25./27./29/31.08. und 02./04.09.), ZDF (26./28./30.08. und 01./03./05.09.)

Rollstuhlfechten
25.-29.08. 32

ARD (25./27./29.08.), ZDF (26./28.08.)

Rollstuhlrugby 25.-28.08. 29.08. 2

ARD (25./27./29.08.), ZDF (26./28.08.)

Rollstuhltennis 27.-31.08. 01.-04.09. 12

ARD (27./29./31.08. und 02./04.09.), ZDF (28./30.08. und 01./03.09.)

Schießen
30.08.-05.09. 13

ZDF (30.08. und 01./03./05.09.), ARD (31.08. und 02./04.09.)

Schwimmen

25.08.-03.09.

146

ARD (25./27./29./31.08. und 02.09.), ZDF (26./28./30.08. und 01./03.09.)

Sitzvolleyball 27.08.-03.09. 04. und 05.09. 4 ARD (27./29./31.08. und 02./04.09.), ZDF (28./30.08. und 01./03./05.09.)
Taekwondo
02.-04.09. 12 ARD (02./04.09.), ZDF (03.09.)
Tischtennis 25./27.08. und 31.08./01.09. 28.08-30.08. und 02.-03.09. 62 ARD (25./27./29./31.08. und 02.09.), ZDF (28./30.08. und 01./03.09.)

Paralympics 2021: Hymne

Die offizielle Paralympics-Hymne für die deutschen Sportlerinnen und Sportler wird dieses Jahr von der Metal-Band Rammstein beigesteuert: Ihr 2001er-Song "Ich will" ist nicht nur im offiziellen Paralympics-Trailer zu hören, sondern soll unter dem Hashtag #MeinWeg auch weitere Videos zu den verschiedenen paralympischen Wettkampfdisziplinen untermalen.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Lesen Sie dazu auch

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.