Newsticker

Mit Ausnahme der Kanaren: Auswärtiges Amt warnt vor Reisen nach Spanien
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Paris Marathon 2020: Termin, Zeitplan, Strecke, Übertragung

Corona

23.07.2020

Paris Marathon 2020: Termin, Zeitplan, Strecke, Übertragung

Der Paris Marathon 2020 findet erst im November statt.
Bild: Sebastian Kahnert, dpa (Archiv)

Der Paris Marathon 2020 hat wegen der Corona-Pandeme einen neuen Termin. Hier gibt es die Infos zu Zeitplan, Strecke und Übertragung im TV und Stream.

Der Internationale Marathon von Paris (französisch: Marathon International de Paris) ist ein alljährlich stattfindender Marathon, der von den Champs-Élysées in Richtung Place de la Concorde und weiter durch die Stadt bis zum Ziel in der Avenue de Foch verläuft. Neben dem Berlin-Marathon und dem London-Marathon gehört er zu den beliebtesten jährlichen Langstreckenlaufveranstaltungen in Europa - und auch weltweit.

Paris Marathon 2020: Termin, Datum, Zeitplan und Uhrzeit

Termin: Der Marathon von Paris findet nicht wie geplant am 5. April, sondern erst am 15. November 2020 statt. Grund für die Terminverschiebung ist die Ausbreitung des Corona-Virus, weshalb schon zahlreiche Großveranstaltungen abgesagt oder verlegt werden mussten.

Paris Marathon 2020: Strecke, Verlauf, Start und Ziel

Der Marathon verläuft vom Start auf den Champs-Élysées in Richtung Place de la Concorde und weiter durch die Stadt bis zum Ziel in der Avenue de Foch.

Paris Marathon 2020: Termin, Zeitplan, Strecke, Übertragung

Paris Marathon live in TV, Fernsehen und Stream: Free-TV und Gratis-Stream?

Der Paris-Marathon wird auf France 3 Sur gestreamt und live ausgestrahlt. Außerdem überträgt Eurosport Frankreich den Marathon live auf dem Eurosport Player (Abonnement erforderlich), ebenso wie aller Voraussicht nach watchathletics.com den Marathon online im Stream.

Paris Marathon 2020: Anmeldung

Anmeldung: Wer sich registrieren will, kann dies hier tun.

Weitere Infos zum Marathon in Paris

Fast 145 Nationalitäten und 60.000 Läufer kommen in Paris zusammen, um die berühmteste Langstreckendisziplin der Leichtathletik in Angriff zu nehmen. Der Lauf durch Paris auf den Champs Elysées, im Bois de Vincennes und in Boulogne bietet eine unvergleichliche Kulisse mit spektakulären Aussichten und Sehenswürdigkeiten entlang der gesamten Strecke.

Auch der Salon du Running an der Porte de Versailles, der drei Tage vor dem Marathon stattfinden sollte, ist eine Gelegenheit, die sich Fans nicht entgehen lassen sollten. Hier treffen sich über 80.000 Besucher mit mehr als 200 Profis aus der Laufwelt.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren