Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Philipp Lahm: Hochzeit mit Kalb und Fendrich

Ja-Wort

15.07.2010

Philipp Lahm: Hochzeit mit Kalb und Fendrich

Philipp Lahm mit seiner Frau Claudia kurz nach der kirchlichen Trauung.
Bild: dpa

Nachdem Philipp Lahm seiner Claudia das Ja-Wort gegeben hatte, konnte die Party steigen. Mit dabei: Ein bayerisches Milchkalb und Rainhard Fendrich.

Nachdem Philipp Lahm seiner Claudia das Ja-Wort gegeben hatte, konntedie Party steigen. Mit dabei: Ein bayerisches Milchkalb und derÖsi-Star Reinhard Fendrich.

Philipp Lahm und seine Frau Claudia haben sich am Mittwochauch mit kirchlichem Segen das Ja-Wort gegeben. Die Beiden schritten imoberbayerischen Kleinhelfendorf, einem Ortsteil von Aying, vor denTraualtar der Wallfahrtskirche Sankt Emmeram.

DerGottesdienst wurde von dem Münchner Pfarrer Rainer Schießlerzelebriert. "Man hat die Emotionen und die Rührung bei beiden ganzdeutlich gemerkt, und das war echt. Ich war schwer beeindruckt", sagteder Geistliche nach der Trauung.

Philipp Lahm: Hochzeit mit Kalb und Fendrich

In der Kirche sah Lahm (26) seine Claudia (25) auch das erste Mal imBrautkleid. Sie hatte sich für einen cremefarbenen Entwurf mit breitausladendem Rockteil entschieden, der mit Glitzersteinen besetzt war.Dazu trug sie einen Schleier. Die Braut wurde in einem dunkelblauen,offenen Oldtimer - einer Maybach-Limousine aus dem Jahr 1939 - zurKirche gefahren und von ihrem Vater zum Altar geführt.

Musikalischwurde die Messe mit Lieblingstiteln des Brautpaares umrahmt, die voneinem Chor, Solisten und Orchester interpretiert wurden. Dabei warenLiebeslieder wie "My endless Love" oder "Weus'd a Herz host wiaBergwerk" zu hören. Als Überraschung für die Frischvermählten sangReamonn-Sänger Rea Garvey den Popsong "The Only Ones".

Es war aber auch nicht das letzte mal am Tag, dass das Brautpaar den Klassiker "Bergwerk" von Reinhard Fendrich hören sollten.

Für das Brautpaar stand während des Gottesdienstes bereits eineKutsche mit vier Pferden vor der Kirche bereit, die den WM-Kapitän undseine Frau zurück nach Aying bringen sollte. Auch die übrigenrund 100 Hochzeitsgäste wurden mit Pferdewagen zum Ort der Feiertransportiert.

Aund auch beim Festtagsmenü im Ayinger Brauereigasthof hielten er und seine Frau Claudia es mit bodenständiger Kost. Es gab als Vorspeise Dreierlei vom Saibling, dann ein Duett von hausgemachten Nudeln mit Nuss-Pesto und Trüffel. Als Hauptgang wurde ein zartes Filet vom bayerischen Milchkalb in frischen Kräutern mit Cabernet-Sauce, Pilzen und Mandelbällchen serviert. Zum Nachtisch gab es Variationen von Sommerbeeren. Zum Trinken wurden neben Ayinger Bier ein Riesling aus dem Rheingau und Rotwein aus der Toskana gereicht.
Für ihrenHochzeitswalzer hatten der WM-Kapitän und seine Frau Claudia - geboreneSchattenberg - bereits trainiert und Tanzstunden genommen.

Im Verlauf des Abend trat dann noch Rainhard Fendrich auf. Der österreichische Star zählt zu den Lieblingskünstlern des Brautpaars. Natürlich durfte auch "Weus'd a Herz host wiaBergwerk" da nicht fehlen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren