Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Premier League: Übertragung im TV oder Stream in Deutschland - Fußball in England online schauen, Free-TV?, Sender, Sky oder DAZN heute am 28.11.21

Fußball
28.11.2021

Übertragung der Premier League: So sehen Sie die Spiele in Deutschland

Pep Guardiola trainiert Manchester City, den aktuellen Titelverteidiger in der Premiere League. Alle Infos zur Übertragung der Saison 21/22 in Deutschland gibt es hier.
Foto: Adam Davy/PA Wire, dpa

Die Saison 21/22 der englischen Premier League läuft. Alle Infos zur Übertragung live im TV und Stream in Deutschland haben wir hier für Sie.

Gemeinsam mit dem Start der Bundesliga-Saison ging auch die englische Premier League in eine neue Runde. Mit dem FC Chelsea ist ein englischer Verein aktueller Titelverteidiger in der UEFA Champions League und seit 2012 gelang es englischen Clubs drei Mal den Titel in der höchsten Klasse des europäischen Fußballs nach Hause zu holen.

Sie möchten wissen, wie Sie die Spiele der Premier League auch hier in Deutschland ansehen können? Welcher Sender überträgt die Spiele und wo kann man die Begegnungen im Stream verfolgen? Die Antworten auf diese Fragen sowie alle Infos zur Übertragung der Premier League in Deutschland finden Sie hier.

Premier League: Übertragung live im TV und Stream in Deutschland

2018 holte sich Sky Deutschland die Rechte zur Ausstrahlung der Premier League von DAZN und überträgt seit der Saison 19/20 alle Spiele der höchsten englischen Fußball-Liga. In diesem Jahr hätte es zu neuen Verhandlungen kommen können, doch aufgrund der schwierigen finanziellen Lage der Premier League während der Corona-Pandemie, entschieden sich die Verantwortlichen dazu den Vertrag mit Sky Sports bis 2024/25 zu verlängern. Die Premier League befürchtete mit einer Ausschreibung weitere Verluste zu generieren.

Video: SID

Bei Sky gibt es zwei Möglichkeiten die Spiele der Premier League zu sehen. Zum einen können Sie ein Sky Q Abo mit Sportpaket abschließen, das monatlich 17,50 Euro kostet und alle 380 Spiele der Saison 21/22 beinhaltet. Davon werden 232 Begegnungen live übertragen und die übrigen 148 Spiele werden zeitversetzt gezeigt. Alternativ gibt es die Möglichkeit bei Sky Ticket das Supersport Paket zu buchen, das im Monat 19,99 Euro kostet und das Streamen der Spiele im Internet ermöglicht. Im Free-TV oder Gratis-Stream gibt es keine Übertragung der Premier League in Deutschland.

Spielplan: Rahmen-Termine der Premier League 2021/22

Der Spielplan der Premier League für die aktuelle Saison begann am 13. August 2021. Die Spiele laufen bis zum 22. Mai 2022.

Premier League: Vereine in der Saison 21/22

Anders als in der deutschen Bundesliga, in der insgesamt 18 Vereine vertreten sind, spielen in der Premier League 20 Mannschaften um den Titel. Diese 20 Vereine spielen in der aktuellen Saison 21/22 in der Premier League:

Lesen Sie dazu auch
  • FC Arsenal
  • Aston Villa
  • FC Brentford
  • Brighton & Hove Albion
  • FC Burnley
  • FC Chelsea
  • Crystal Palace
  • FC Everton
  • Leeds United
  • Leicester City
  • FC Liverpool
  • Manchester City
  • Manchester United
  • Newcastle United
  • Norwich City
  • FC Southampton
  • Tottenham Hotspur
  • FC Watford
  • West Ham United
  • Wolverhampton Wanderers

Gewinner der Premier League: Wer hat die Liga in den vergangenen Jahren gewonnen?

Der aktuelle Titelverteidiger in der Premier League ist Manchester City. Es gelang der Mannschaft um Josep Guardiola vor Manchester United auf dem 2. und dem FC Liverpool auf dem 3. Platz die Saison 20/21 für sich zu entscheiden. "Pep" Guardiola ist einer der erfolgreichsten Trainer weltweit und hat neben der englischen auch mehrfach die deutsche und spanische Meisterschaft geholt. Alle weiteren Premier League-Sieger der letzten 21 Jahre finden Sie hier:

Jahr Sieger
2021 Manchester City
2020 Liverpool FC
2019 Manchester City
2018 Manchester City
2017 Chelsea FC
2016 Leicester City
2015 Chelsea FC
2014 Manchester City
2013 Manchester United
2012 Manchester City
2011 Manchester United
2010 Chelsea FC
2009 Manchester United
2008 Manchester United
2007 Manchester United
2006 Chelsea FC
2005 Chelsea FC
2004 Arsenal FC
2003 Manchester United
2002 Arsenal FC
2001 Manchester United
2000 Manchester United

(AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.