1. Startseite
  2. Sport
  3. Pressestimmen zum 1:1 gegen Österreich: "Alles andere als souverän"

Deutschland bei U21-EM

24.06.2019

Pressestimmen zum 1:1 gegen Österreich: "Alles andere als souverän"

Deutschlands Luca Waldschmidt (l) und Österreichs Stefan Posch (o) kämpfen um den Ball.
Bild: Cezaro De Luca, dpa

Beim 1:1 gegen Österreich zum Abschluss der Gruppenphase tut sich die deutsche U21 bei der EM extrem schwer. Wie die deutsche und österreichische Presse reagiert.

Die deutsche U-21 Mannschaft hat sich beim Spiel gegen Österreich schwer getan - am Ende genügte es nur für ein 1:1. Was die deutsche und österreichische Presse zur Partie sagt und wie sich U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz und DFB-Direkt Oliver Bierhoff dazu äußerten, lesen Sie hier in den internationalen Pressestimmen.

"Deutschland musste kämpfen, rechnen und ganz viel zittern. Aber nach dem 1:1 gegen Österreich steht die U21 als Gruppenerster im EM-Halbfinale. Der Traum von der Titelverteidigung lebt!" Bild

"Ein Traumtor von Luca Waldschmidt, ein Torhüter mit Höhen und Tiefen und ein wenig dänische Schützenhilfe - die deutsche U21 steht im EM-Halbfinale und hat sich damit auch für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert." Spiegel Online

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Pressestimmen zur U21-EM: DFB-Elf hatte Probleme mit Österreichern

"Der deutsche Auftritt im dritten Gruppenspiel war alles andere als souverän. (...) Österreich störte immer wieder früh, weshalb das deutsche Team Probleme im Spielaufbau hatte. Offensiv kam die Mannschaft nur noch vereinzelt zu guten Situationen, rettete am Ende aber immerhin das 1:1 über die Zeit." Zeit Online

"Und das Team Austria wollte mehr - und hätte auch mehr verdient gehabt." Sportschau.de

"Das DFB-Team zeigte insgesamt seine bislang schwächste Leistung des Turniers und hatte sogar Glück, nicht als Verlierer vom Platz zu gehen." Sport 1

"Im Vergleich zu den furiosen Gruppenspielen gegen Dänemark und Serbien zeigte die deutsche Mannschaft heute eine etwas schwächere Form und hätte auch in Rückstand gehen können. Letztlich dürfen die Junioren jubeln." TAZ

"Die DFB-Elf hatte Probleme mit den bissig und diszipliniert auftretenden Österreichern." Welt

Das schreibt die österreichische Presse über das Unentschieden

"In der zweiten Hälfte machten die Österreich zunächst weiter Druck. (...) Dann beruhigte sich das Geschehen auf dem Rasen, die Deutschen verteidigten tief, Chancen für Österreich blieben aus." Heute, Österreich

"Mit erhobenen Häuptern verließen die österreichischen Unter-21-Teamspieler am Sonntag in Udine die große EM-Bühne. (...) Das Abenteuer endete, wie es gegen Serbien begonnen hatte, mit einer Vorstellung, die Werbung für den österreichischen Fußball war." Kurier, Österreich

"Nicht der große Favorit Deutschland, der durch einen Tausendguldenschuss früh in Führung gegangen war, bestimmte das Geschehen im „Stadio Friuli“. Nein, es war die Mannschaft von Werner Gregoritsch, die im letzten Gruppenspiel noch einmal alles rausholte, den Turnierfavorit an den Rand einer Niederlage brachte, versuchte, das Unmögliche noch möglich zu machen." Kronen Zeitung, Österreich

Was Stefan Kuntz und Oliver Bierhoff zum U21-Spiel Deutschland - Österreich sagen

"Österreich war das bessere Team heute, sie haben es uns wirklich sehr schwer gemacht. Erst nach einer taktischen Umstellung auf Doppelsechs hatten wir die Partie nachher wieder besser im Griff. Insgesamt bin ich mit dem Turnierverlauf natürlich hochzufrieden." U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz im ZDF

"Das ist ein wichtiges Signal und Symbol für den deutschen Fußball." DFB-Direktor Oliver Bierhoff zum Einzug ins EM-Halbfinale und die Olympia-Teilnahme

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren