1. Startseite
  2. Sport
  3. Russin Kuznezowa gewinnt Tennisturnier in Washington

Finalsieg gegen Vekić

06.08.2018

Russin Kuznezowa gewinnt Tennisturnier in Washington

Swetlana Kuznezowa gewann das WTA-Turnier in Washington.
Bild: Nick Wass/AP (dpa)

Die russische Tennisspielerin Swetlana Kuznezowa hat das Hartplatz-Turnier in Washington gewonnen.

Die 33-Jährige besiegte im Finale die an Nummer sieben gesetzte Kroatin Donna Vekić in drei Sätzen mit 4:6, 7:6 (9:7), 6:2.

Die zweifache Grand-Slam-Gewinnerin musste vier Matchbälle abwehren, bevor sie nach etwas mehr als 2:30-Stunden ihren zweiten Citi-Open-Titel nach 2014 feiern konnte. Mit einem klaren Zweisatzsieg im Halbfinale gegen die Weltranglisten-91. Andrea Petkovic (6:2, 6:2) hatte sich Kuznezowa für das Finale des mit 250.000 US-Dollar (214.000 Euro) dotierten WTA-Turniers qualifiziert. (dpa)

Citi Open Homepage

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Die Bürger von Calgary votierten gegen eine Olympia-Bewerbung. Foto: Wolfgang Eilmes
Bewerbung für 2026 abgelehnt

Olympia-Nein von Calgary für IOC "keine Überraschung"

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden