Newsticker

RKI meldet 18.633 Neuinfektionen und 410 weitere Todesfälle
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Schalke - Wolfsburg live im Free-TV und kostenlos im Live-Stream sehen

DFB Pokal live

07.02.2018

Schalke - Wolfsburg live im Free-TV und kostenlos im Live-Stream sehen

Ob Amine Harit, Max Meyer und Naldo auch gegen Wolfsburg etwas zu jubeln haben?
Bild: Ina Fassbender, dpa (Archiv)

Live und kostenlos kann man das Spiel Schalke - Wolfsburg beim Fußball heute im DFB-Pokal sehen: Das Viertelfinal-Duell wird im Free-TV und Stream gezeigt.

Eines steht schon mal fest: Wenn der FC Schalke 04 und der VfL Wolfsburg am Mittwoch, 7. Februar, ab 20.45 Uhr, aufeinandertreffen, wird es einen Sieger geben. Das war bei den jüngsten Spielen der Wolfsburger nicht selbstverständlich: Zwölf der bisherigen 21 Partien in der Bundesliga endeten ohne Sieger. Sollte es am Mittwochabend nach 120 Minuten noch unentschieden stehen, wird die Partie im Elfmeterschießen entschieden. Zu sehen gibt es die Partie live im Free-TV der ARD, der Sender bietet auch einen kostenlosen Live-Stream an.

DFB-Pokal: Schalke gegen Wolfsburg im Free-TV und als Live-Stream

Dabei wissen beide Vereine nur zu gut aus der jüngeren eigenen Erinnerung, wie gut sich ein Pokalsieg anfühlt: Wolfsburg gewann den Cup in der Saison 2014/15 nach einem 3:1-Sieg im Finale gegen Borussia Dortmund, der FC Schalke trumphierte zuletzt am 21. Mai 2011. Damals gab es einen 5:0-Sieg im Finale gegen den MSV Duisburg. Nur für die Statistik: Rekordsieger in diesem Wettbewerb ist natürlich auch hier der FC Bayern München: Dem Rekordmeister gelangen bereits 18 Siege - und das bei "nur" 21 Endspielteilnahmen. Dahinter folgen Werder Bremen mit sechs Siegen in zehn Finalspielen und eben der FC Schalke mit fünf Erfolgen in zwölf Versuchen.

Beim FC Schalke, der am vergangenen Wochenende eine unglückliche 1:2-Niederlage gegen Werder Bremen kassiert hatte, dürften Leon Goretzka und Guido Burgstaller wieder in die Startelf zurück kehren. Der VfL kam am letzten Bundesliga-Spieltag standesgemäß zu einem 1:1-Remis gegen den VfB Stuttgart.

ARD zeigt Schalke gegen Wolfsburg live und kostenlos im TV oder als Stream

Die ARD beginnt mit ihrer Übertragung am Mittwochabend um 20.15 Uhr, die Moderation übernimmt Matthias Opdenhövel. Steffen Simon wird als Reporter das Spiel aus Gelsenkirchen kommentieren. Übertragen wird das Spiel über den Live-Stream der ARD. Dieser ist hier zu erreichen. Wer das Spiel über sein Smartphone asnehen möchte, kann das über die Sportschau-App tun, auch diese bietet einen Streamingdienst an. Der Download ist für Android-Nutzer hier zu erreichen, Apple-Nutzer können sich die App hier herunterladen.

Eintracht Frankfurt - Mainz 05 live im TV und als Stream bei Sky

Die zweite Begegnung des Tages, Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05, die um 18:30 Uhr angepfiffen wird, fasst die ARD im Rahmen der Sendung ausführlich zusammen. Im Anschluss an die Live-Übertragung betrachtet Alexander Bommes im "Sportschau Club" gemeinsam mit seinen Gästen noch einmal das Spiel. Wer die Partie live sehen will, muss sich ein Abo des Bezahlsenders Sky leisten. Wer kein Sky-Abo hat, kann auf Sky Ticket zurück greifen. Hier auf dieser Seite lässt sich auch ein zeitlich begrenzter Zugang buchen. Der "Supersport"-Zugang kostet für einen Tag 9,99 Euro. Für eine Woche fallen 14,99 Euro und für einen Monat 29,99 Euro an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren