Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Verteidigungsministerin Lambrecht erstmals seit Kriegsbeginn in der Ukraine
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Tennis: Das WTA-Finale von Angelique Kerber heute live im TV und Stream

Tennis
30.10.2016

Das WTA-Finale von Angelique Kerber heute live im TV und Stream

Angelique Kerber will heute das WTA-Finale gegen Dominika Cibulkova gewinnen. Das Spiel läuft live im TV und Stream.
Foto: Roslan Rahman, afp

Angelique Kerber kann heute eine sensationelle Saison mit einem Sieg im WTA-Finale gegen Dominika Cibulkova krönen. Das Endspiel wird jetzt live im TV und Stream gezeigt.

Angelique Kerber ist die beste Tennisspielerin dieses Jahres. Die Deutsche gewann die sowohl die Australian Open wie auch die US Open. Außerdem stand sie in Wimbledon und bei den Olympischen Spielen im Finale. So hat sie es geschafft, die Nummer eins der Weltrangliste zu werden und Serena Williams abzulösen.

Dass sie derzeit tatsächlich die beste Spielerin der Welt ist, beweist sie beim WTA-Finale in Singapur. Dort stehen sich die acht besten Tennisspielerinnen der Welt bei der inoffiziellen Weltmeisterschaft gegenüber. Kerber schaffte es, sich durch drei Vorrundensiege und einem souveränen Sieg im Halbfinale für das Endspiel gegen Dominika Cibulkova zu qualifizieren.

Live im Stream: Kerber gegen Cibulkova

Das Endspiel wird heute live vom ZDF im TV und Livestream übertragen. Um 12.30 Uhr beginnt die Partie der beiden Top-Spielerinnen. Kerber und Cibulkova begegneten sich bereits in der Vorrunde. Da gewann die Deutsche mit 7:6, 2:6, 6:3. Zugute könnte Kerber kommen, dass sie im Halbfinale Kräfte sparen konnte. Sie stand beim ungefährdeten 6:2, 6:1 gegen Agnieszka Radwanska lediglich 75 Minuten auf dem Platz. Ihre Kontrahentin hingegen benötigte beim 1:6, 7:6, 6:4 gegen Svetlana Kuznetsova rund zweieinhalb Stunden.

Im direkten Vergleich der beiden hat Kerber mit 5:4-Siegen die Oberhand. Bemerkenswert daran ist, dass sie die vergangenen fünf Spiele in Folge gewann. Für die 28-Jährige würde sich ein Sieg auf finanziell lohnen. Der Erfolg beim WTA-Finale ist mit 2,1 Millionen Dollar dotiert. Insgesamt hat Kerber in dieser Saison bereits rund 7,8 Millionen Euro gewonnen.

Letztmals stand 1996 mit Steffi Graf eine Deutsche im Endspiel des WTA-Finals. Damals gewann Graf gegen Martina Hingis. Hier ist das Spiel von Angelique Kerber gegen Dominika Cibulkova live im Stream zu sehen. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.