1. Startseite
  2. Sport
  3. Tennis: Mit kleineren Brüsten zum größeren Erfolg

Simona Halep

09.09.2010

Tennis: Mit kleineren Brüsten zum größeren Erfolg

Die rumänische Tennisspielerin Simona Halep.
Bild: dpa

Die US-Open bestätigten es noch einmal: Durch eine Busen-Operationkonnte die rumänische Tennisspielerin Simona Halep ihre sportlicheLeistung verbessern.

Die US-Open bestätigten es noch einmal: Durch eine Busen-Operation konnte die rumänische Tennisspielerin Simona Halep (18) ihre sportliche Leistung verbessern.

Bei den US-Open war es Simona Halep nicht nur durch ihre Vorgeschichte möglich, die Aufmerksamkeit des gesamten Publikums auf sich zu ziehen, sondern sie überzeugte auch durch ihre Leistung. Die 18-jährige schied mit einer nur knappen Niederlage gegen die Weltranglisten-Fünfte Jelena Jankovic mit 4:6, 6:4 und 7:5 aus. Halep befindet sich zurzeit unter den Top 100 der Tennisspielerinnen und hat dies mitunter ihrer Brustverkleinerung im Frühjahr 2009 zu verdanken.

Mit der Verkleinerung von Körbchengröße 80 E auf 80 B begann ihr Aufstieg: von Platz 269 spielte sie sich stetig nach oben. Damit beschritt die Nachwuchsspielerin einen heutzutage eher seltenen Weg, um die Karriere voranzutreiben, da viele Stars wie Katzenberger & Co den umgekehrten Weg wählen.

Simona Halep hat mit der Brustverkleinerung die richtige Entscheidung getroffen und kann sich nun langsam den Leistungen ihrer sportlichen Vorbilder Justine Henin und Roger Federer nähern. (jlm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20dpa_5F9AD800EACCC0E0.tif
Skispringen

Freund fliegt wieder

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden