Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt zum dritten Mal in Folge leicht und liegt bei 439,2
  1. Startseite
  2. Sport
  3. UEFA Europa League 2021/22: Spielplan, Termine, Teams, Anstoßzeiten, Aufstellung, Spielstand, Zeitplan der EL am 09.12.21

Europa League 21/22
26.11.2021

Spielplan zur Europa League 2021/22: Alle Termine, Teams und Anstoßzeiten

Der Sieger der letzten EL FC Villarreal feiert. Wann die EL 21/22 startet, den Spielplan, die Termine, alle Infos und einen Liveticker finden Sie hier.
Foto: Maja Hitij/Pool Getty, dpa (Archivbild)

32 Mannschaften treten 2021 / 2022 in der verschlankten Europa League um den UEFA-Pokal an. Hier finden Sie den Spielplan und alle Termine zur EL.

Die UEFA hat die Europa League zur Saison 2021/22 grundlegend umstrukturiert und verschlankt. Nach nur einer Qualifikationsrunde treten in der Gruppenphase 32 qualifizierte Mannschaften statt 48 gegeneinander an. Aus Deutschland sind Bayer Leverkusen 04 und Eintracht Frankfurt dabei. Alle aktuellen Termine, den Spielplan und Infos zu den Finalrunden finden Sie hier.

UEFA Europa League 2021/22: Neuerungen und Änderungen

Mit der Einführung der UEFA Europa Conference League 2021 treten einige Änderungen auf den Plan, die die Gruppenphase und Qualifikation der Europa League betreffen. Diese sind wie folgt:

  • In der Gruppenphase der EL 21 treten nur noch 8 Gruppen mit je 4 Mannschaften an
  • Es spielen 32 statt 48 Mannschaften in der Gruppenphase
  • Die 8 Gruppensieger qualifizieren sich direkt fürs Achtelfinale
  • Acht weitere Plätze werden in den Play-offs der K.-o. Runde vergeben
Video: ProSieben

Die Qualifikation zur Europa League 2021/22

Der Startschuss zur Qualifikation fällt dieses Jahr im August. Die teilnehmenden Mannschaften kommen über die UEFA Champions League bzw. die UEFA Europa Conference League in die Qualifikation. Die Pokalsieger bzw. besten Nationalverbände steigen hingegen direkt in die Qualifikation zur EL 21/22 ein.

UEFA Europa League 2021/22: Die Gruppenphase

Wie setzen sich die 32 Mannschaften, die in der Gruppenphase der EL antreten, zusammen? Teilnehmen werden die 10 Sieger der Play-off-Runde der UEFA Europa League und die 10 Mannschaften, die aus der Play-off-Runde der UEFA Champions League und der 3. Qualifikationsrunde kommen. 11 Klubs qualifizieren sich automatisch, ein Platz bleibt frei.

Die Auslosungen zur Europa League 21/22: Alle Termine

  • 19. Juli 2021: Dritte Qualifikationsrunde, 13.30 Uhr
  • 2. August 2021: Play-offs, 13.30 Uhr
  • 27. August 2021: Gruppenphase, 13.00 Uhr
  • 13. Dezember 2021: Runde der letzten 32, 13.30 Uhr
  • 25. Februar 2022: Achtelfinale, 13.00 Uhr
  • 18. März 2022: Viertel- und Halbfinale

Die Termine der Qualifikation, Gruppenphase und K.o.-Phase der EL 2021

Die Spiele der Europa League finden zu folgenden Zeiten statt:

Qualifikation der EL 2021/22:

Lesen Sie dazu auch
  • 5. und 12. August 2021: 3. Qualifikationsrunde
  • 19. und 26. August 2021: Play-offs

Gruppenphase der EL 21/22:

  • 16. September 2021: 1. Spieltag
  • 30. September 2021: 2. Spieltag
  • 21. Oktober 2021: 3. Spieltag
  • 4. November 2021: 4. Spieltag
  • 25. November 2021: 5. Spieltag
  • 9. Dezember 2021: 6. Spieltag

K.-o.-Phase der EL 21/22:

  • 17. und 24. Februar 2022: Runde der letzten 32
  • 10. und 17. März 2022: Achtelfinale
  • 7. und 14. April 2022: Viertelfinale
  • 28. Mai und 5. Mai 2022: Halbfinale
  • 18. Mai 2022: Endspiel

Liveticker zur EL 2021/22: Spielplan, Spielstand, Ergebnisse, Aufstellung

Alle Infos zur Europa League 2021/22 finden Sie zudem in unserem Datencenter – und zwar zeitaktuell im Überblick: Ergebnisse, Tabellenplatzierung und Punkte. Wer zieht ins Europa League Finale in Sevilla ein, wie ist der aktuelle Stand?

Hinweis: Sollte der Live-Ticker beim ersten Laden mobil nicht richtig angezeigt werden, öffnen Sie bitte über die drei Punkte oben links das Menü und tippen auf "Live".

Das Finale der EL 2021/22: Finalspiel

Das Finalspiel der Europa League 21/22 sollte in der Puskás Aréna in Budapest stattfinden, wird aber nun im Estadio Ramón Sánchez-Pizjuán in Sevilla ausgerichtet. Aufgrund der Pandemie verschieben sich die Austragungsorte der Finalspiele um ein Jahr nach hinten. Das Heimstadion von Sevilla liegt im Barrio Nervión und wurde bereits im Jahr 1958 eröffnet. Es hat mehrere Renovierungsschleifen durchlaufen, zuletzt eine große Renovierung von 2015-2020. 1982 wurde in dem südspanischen Stadion in Sevilla, das auch als "La Bombonera de Nervión" bezeichnet wird, bereits um die Weltmeisterschaft gerungen. Der Spitzname bezieht sich auf das Vorgängerstadion, das für den Neubau 1958 abgerissen wurde, sowie auf ein Stadion in Buenos Aires, das "La Bombonera" genannt wird.

Die Finalgegner der Europa League treten in der Saison 2021/22 aktuell, bei voller Auslastung, vor 43.833 Zuschauern in dem von Manuel Munoz Monasterio errichteten Stadion an.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.